Sie sagen, dass die Zeit auf keinen Mann wartet. Und wie jeder Mann, der fünf Morgenwecker verschlafen hat und sich der fast unmöglichen Herausforderung stellte, in 30 Sekunden etwas Passendes zum Anziehen zu finden, Ihnen sagen wird, liegen sie nicht falsch.



Aber es gibt Möglichkeiten, die Zeit zu minimieren, die Sie damit verbringen, verständnislos in den Kleiderschrank zu starren, als ob Sie auf eineWallace & Gromit-Style-Erfindung, um – jede Sekunde – in Aktion zu treten und dich zu kleiden.

Egal, ob Sie gegen die Uhr sind oder einfach nichts aufbringen können, was im Spiegel vage anständig aussieht, dies ist unser Leitfaden, um es zu stylen, wenn Sie ratlos sind.



Zuerst Chill

Du bist schon eine halbe Stunde zu spät, also was sind noch ein paar Minuten? Was auch immer Sie tun, keine Panik. Wenn Sie Ihre Erkältung verlieren, weil Sie zu spät sind oder denken, dass Sie nichts zum Anziehen haben, wird der Prozess definitiv nicht beschleunigt.

Panik führt zu hektischem und impulsivem Anziehen, was nur zu bedauerlichen Outfit-Entscheidungen führen kann, sagt Allie Ohyoma, Senior Stylistin beim Online-Männer-Personal-Shopping-Service Die Chapar . Also weniger Wackeln, mehr herauszufinden, was du anziehen wirst.



Überprüfen Sie Ihren Kalender

Genau wie ein Anzug und Krawattengläser mit ein paar Gläsern unten im Lokal, so auch Shorts und ein T-Shirt in einer Unternehmensumgebung. Der Unterricht? Nutzen Sie den Tag im Voraus, um Ihre Outfit-Entscheidungen zu treffen.

Die wichtigsten Dinge, die Sie beim Anziehen für den Tag beachten sollten, sind, wohin Sie gehen, was Sie tun und wie lange Sie es tun werden, sagt Ohyoma. Wählen Sie mit anderen Worten die richtigen Werkzeuge für den Job.



Konsultieren Sie die Wetter-App

Es geht nicht nur darum, Dresscodes einzuhalten – Ihre Entscheidung muss auch Mutter Natur berücksichtigen. Ein kurzer Blick auf eine Wetter-App könnte den Unterschied zwischen stilvoller Ankunft und durchnässter Ankunft ausmachen.

Frisuren für Männer mit dickem, welligem Haar

Wenn auf Ihrem Bildschirm nur Regenwolken zu sehen sind, legen Sie das Wildleder weg und packen Sie stattdessen einen Mac ein.

Grundlagen sind am besten

Wenn Sie gegen die Uhr antreten, widerstehen Sie dem Drang, das Rad neu zu erfinden. Konzentrieren Sie sich darauf, wie Sie mit dem Nötigsten gut/nicht wie ein Schwanz aussehen, anstatt mit neuen Kombinationen zu experimentieren.

Machen Sie die Dinge nicht zu kompliziert, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie anziehen sollen, sagt die Stylistin Karen Mason, deren Arbeiten unter anderem erschienen sindDie Sunday Times,Jocks & NerdsundDer Unabhängige. Halten Sie es einfach mit klassischen Stilen in einer neutralen Farbpalette.

Dieser rote Feuerwehranzug? Vielleicht nicht heute, Kumpel. Greifen Sie stattdessen auf die alten Verlässlichen zurück, jene ausfallsicheren Stücke, die das Rückgrat einer Garderobe bilden. Klassische Artikel wie ein Weiß Oxford-Hemd , eine Jeans zum Ausgehen und schicke Sneaker oder Brogues kommen nie aus der Mode, sagt Ohyoma. Bauen Sie mit klassischen, schnörkellosen und vielseitigen Stücken wie diesen eine Grundlage für Ihre Garderobe, und Sie können immer nur richtig gehen.

Natürlich sind allgemeine Hinweise schön und gut, aber was ist mit den schnellen Lösungen? Die narrensicheren Blaupausen, um überall und jederzeit gut auszusehen? Beruhige dich zuerst, Shakira. Zweitens, wenn Sie wirklich ratlos sind, wenden Sie sich an diese.

Für das Corporate Office

Okay, es ist also nicht gerade umwerfend schwierig, sich zu entscheiden, was Sie anziehen sollen, wenn Ihr Kohlengesicht eine Kleiderordnung hat, die nur eines vorgibt. (Das ist ein Anzug, falls Sie es nicht schon erraten haben.) Allerdings gibt es noch viel Interpretationsspielraum, wenn es um „Business Formal“ geht.

Bringen Sie Ihr A-Game mit einem marineblauen oder blauen Einreiher, einem frischen weißen Hemd, braunen Brogues oder Derbys und einer farblich abgestimmten Krawatte in einem etwas helleren Blauton mit. Job erledigt.

Schlüsselstücke

Für das Business-Casual-Büro

Willkommen im Minenfeld. Achten Sie auf Ihren Schritt, denn wenn Sie hier beim Tragen der falschen Kleidung erwischt werden, kann dies zu einem Lachen des Wasserspenders auf Ihre Kosten führen und im schlimmsten Fall Ihre Chancen auf eine Beförderung verringern.

Es lohnt sich, Business-Casual auf Nummer sicher zu gehen, mit einer Kombination, die smart-casual anlehnt, sich aber wohlfühlt, ohne den Zorn Ihres Chefs auf sich zu ziehen. Probieren Sie ein weißes Oxford-Hemd unter einem neutralen Pullover aus Merino oder Kaschmir, eine dunkle oder graue Chino und ein Paar Leder-Loafer für einen professionellen, aber nicht (so) langweiligen Look.

Schlüsselstücke

Für das Wochenende

Manchmal ist es eher das Fehlen als die Durchsetzung einer strengen Kleiderordnung, die frustrierend ist. Es ist mühsam, Ihren Putz für einen schwarzen Krawattenball vorzubereiten, aber zumindest kennen Sie die Regeln des Engagements.

der beste Weg, um Bälle zu rasieren

Das Wochenende und die Ausfallzeiten im Allgemeinen eröffnen jedoch eine ganze Welt von Möglichkeiten (und potenzieller Stil passt nicht dazu). Lege richtig mit etwas Lässigem, aber nicht Sorglosem – wie einem klassischen weißen Rundhals-T-Shirt und einer Selvedge-Jeans. Je nach Wetter kann man hier anhalten oder abends eine leichte Bomberjacke überziehen oder eine beige Cameljacke, wenn die Kälte so richtig beißt.

Schlüsselstücke

Für eine Nacht

Meistens hat ein Mann bereits drei oder vier Erkältungen, wenn er beginnt, seinen Clubbing-Klumpen zu sortieren. Während dieses Ritual garantiert die kreativen Säfte zum Fließen bringt, birgt es auch die Gefahr, dass etwas entsteht, das mehr Autounfälle verdreht als cool.

Machen Sie es sich einfach mit Monochrom von Kopf bis Fuß. Ein graues T-Shirt (oder ein schwarzes, wenn Sie sich Sorgen um Schweiß-/Spülflecken machen) zu schmalen Jeans passt überall. Mit schwarzen Chelsea-Stiefeln runden Sie die Rock-Ästhetik dieses Looks natürlich ab und ziehen eine schwarze Leder-Biker- oder schicke Bomberjacke für den Weg nach und von zu Hause (über den Hühnerladen) über.

Schlüsselstücke

Für ein Treffen

Niemand mag es, sich anzustrengen, aber auch niemand mag jemanden, der sich nicht genug anstrengt. Egal, ob es der erste oder der 31. ist, es gibt einen Sweet Spot, wenn es darum geht, Tinder in der Verabredungsnacht bereit zu machen.

Berücksichtigen Sie wie bei allen anderen Szenarien die Einstellung. Sandalen, so stylisch sie nur sein können, sind in einem Fünf-Sterne-Restaurant wahrscheinlich nicht willkommen. Entscheiden Sie sich im Zweifelsfall für eine narrensichere Formel aus einem unstrukturierten Blazer, der über einem einfachen T-Shirt (oder einem bretonischen Oberteil für etwas mehr Va va Voom) getragen und von dunklen, schmal geschnittenen Chinos und minimalistischen Sneakers verankert wird.

Schlüsselstücke

Für eine Sommerhochzeit

Hochzeiten: Ja, sie machen Spaß und alles, aber sie sind auch durchschlagend egoistisch. Erstens gibt es die Kosten für einen Junggesellenabschied; dann musst du dem glücklichen Paar ein Geschenk kaufen, neben seltsamen Freunden (oder Cousins ​​von Freunden) sitzen, während du in einem Anzug schwitzt.

Bei den meisten können wir Ihnen nicht helfen, aber wir können zumindest die Geheimnisse teilen, um cool zu bleiben. Auf die Stoffwahl kommt es an. Sofern es sich nicht um eine Hochzeit mit Abendkleid oder Abendkleid handelt, entscheiden Sie sich für einen atmungsaktiven Zweiteiler aus einer Baumwoll- oder Leinenmischung. Ein helles Grau funktioniert, egal ob die Sonne scheint oder nicht, und fügen Sie dazu ein klassisches weißes oder rosa Hemd und eine passende Strickkrawatte hinzu.

Sie können diesen Look leicht an verschiedene Formalitäten anpassen, indem Sie das Schuhwerk ändern (Oxfords stehen an der Spitze, gefolgt von Derbys, Loafers und dann Turnschuhen) sowie die Krawatte für lässige Sommerhochzeitspartys verlieren.

Schlüsselstücke

Für eine Pub-Session

Ahh der Pub, ein sicherer Hafen, in dem die einzige Entscheidung getroffen werden muss, welches Bier bestellt werden soll. So in etwa. Sicher, die meisten Outfits sind hier willkommen (es sei denn, Sie haben die Art von Freunden, die jede Gelegenheit nutzen, um zu pinkeln), aber es gibt ein paar praktische Überlegungen, die berücksichtigt werden müssen.

Heben Sie Ihre zarten Seidenhemden für einen anderen Tag auf und entscheiden Sie sich stattdessen für strapazierfähige Materialien, die auch mal verschüttet werden. Dies ist besonders wichtig, wenn es um Schuhe geht – bitte kein Wildleder. Ein kariertes oder militärisch inspiriertes Überhemd ist perfekt für den Kampf zur und von der Bar, wenn es über einem einfachen T-Shirt und einer Jeans getragen wird. Trinken Sie nur nicht Ihr Pint.

Schlüsselstücke