Der Smoking oder Smoking ist seit langem eine der formellsten Kleidungsstücke für die Gentleman-Kommode und wird normalerweise immer auf die gleiche Weise getragen. Wahrscheinlich kaufen Sie eine für eine einmalige, ausgefallene Veranstaltung - vielleicht eine Hochzeit oder einige ausgelassene Industriepreise - und sie wird höchstwahrscheinlich schwarz sein, mit Satin-Revers, die zu einer passenden Hose getragen werden, weiß Oberhemd und eine Fliege.



An diesem Look ist angeblich nichts auszusetzen. James Bond wird Ihnen das sagen. Aber während es einem Mann oft erlaubt, gut auszusehen, hat er seine Lizenz zum Nervenkitzel verloren. Flüstere es, aber der Smoking ist langweilig. Der Pinguinanzug-Look ist so übertrieben, dass es kein Wunder ist, warum Männer immer wieder dorthin zurückkehren. Wenn Sie anständiges Geld für einen Smoking ausgeben, warum sollten Sie sich dann darauf beschränken, ihn nur ein- oder zweimal im Jahr zu tragen?

Hören Sie uns hier draußen. Wenn Sie den richtigen Smoking kaufen, können Sie ihn für alle Gelegenheiten tragen. Es lohnt sich natürlich, ein wenig kreativ zu sein, aber wenn Sie mit den richtigen Kleidungsstücken getragen werden, können Sie beide der am besten gekleidete Mann bei Ihrem nächsten sein schwarze Krawatte Affäre und das Gespräch des Abends (aus den richtigen Gründen) an Ihrem nächsten Abend in der Stadt.



Warum die Regeln nicht mehr gelten

Sie werden es schon unzählige Male gehört haben: Herrenmode befindet sich inmitten einer neuen, lässigen Richtung, die dazu geführt hat, dass die Kleiderordnung zusammengebrochen ist und etwas irrelevant geworden ist. Grundsätzlich ist die passen ist nicht mehr das, was es einmal war - das Richtige kann heute genauso gut mit Turnschuhen und einem T-Shirt funktionieren wie mit Oxfords und einer Krawatte. Sie müssen nur wissen, was Sie tun. Dies gilt sogar für viele Häuser in der Savile Row wie Gieves & Hawkes , dessen Kreativdirektor John Harrison gerne sieht, dass traditionelle Regeln gebrochen werden, solange es eine Anspielung auf die Geschichte der Nutzung gibt.

Kann man das auch vom Smoking sagen und kann er wirklich außerhalb des üblichen Marsches der Pinguine getragen werden? Traditionalisten würden Ihnen etwas anderes sagen, aber ja, das kann es. Die erhöhte Formalität bedeutet nur, dass Sie besonders vorsichtig sein müssen, wie Sie es stylen.



Glauben Sie uns nicht? Erlauben Sie Thom Whiddett, Mitbegründer des Mayfair-Schneiders Thom Sweeney zu erziehen: Heutzutage gibt es unterschiedliche Formalitäten für Ereignisse, daher denke ich, dass Sie sich entsprechend anpassen können. Wenn es sich um eine Hochzeitsfeier oder eine festliche Feier handelt, besteht ein großer Spielraum für die Anpassung des [Dress] -Codes. Ich würde eine tiefe tragen Cord oder Samt [Smoking] mit einem einfachen Merino-Rollkragen und mit Farbe herumspielen.

Mango Man



Benötigen Sie einen weiteren Grund, den Smoking zu verwechseln? Komfort. Ja, alle Schnickschnack erinnern vielleicht an das goldene Zeitalter Hollywoods, aber sie können buchstäblich ein Schmerz im Nacken sein. Model Richard Biedul stimmt zu: Obwohl ich die Tradition und Eleganz der schwarzen Krawatte liebe, ist es nicht zu leugnen, dass sie manchmal unbequem, teuer und völlig unpraktisch ist.

Herrenbekleidung ist seit Jahrzehnten von Regeln geplagt, und formelle Kleidung wurde immer genauestens unter die Lupe genommen, muss es aber nicht mehr sein. Nehmen Sie ein Blatt aus Bieduls Buch: In der Vergangenheit war es bekannt, dass ich weiße Turnschuhe mit einem Smoking anstelle von Schuhen, Rollkragen im Gegensatz zu Hemden und sogar Halstüchern als Alternative zu Fliegen trug. Wenn es um die geht Regeln der formellen Kleidung Wenn ich mich allgemein anziehe, glaube ich fest an das Mantra, dass 'sie da sind, um gebrochen zu werden'.

Beste Produkte für Männer mit fettiger Haut skin

Neue Möglichkeiten, eine Smokingjacke zu tragen

Vergiss die Fliege

Reiss

Dies ist vielleicht der einfachste Weg, einen Smoking aufzufrischen. Tragen Sie es einfach wie gewohnt - mit einer schwarzen Abendhose, schwarzen Lackderbies und einem weißen Hemd, aber verzichten Sie auf eine Fliege und legen Sie stattdessen kunstvoll einen leichten Seidenschal um Ihren Hals.

Dadurch wird nicht nur ein Teil der Verstopfung Ihres schwarzen Krawatten-Looks entfernt, sondern Sie können auch mit Farbe und Muster in Form des Schals herumspielen. Achten Sie auf subtile Karos - einen Glen-Karo oder Prince of Wales - und eine strukturierte Jacke. Ein tiefer Samt funktioniert am besten.

Alles ganz schwarz

Reiss

Möchten Sie Ihren inneren Bond-Bösewicht kanalisieren? Sie benötigen einen komplett schwarzen Look mit Rollkragen und schicken Samtpantoffeln (eine pelzige weiße Katze ist optional).

Es ist der ideale Look für schicke Abendessen oder Ihre Weihnachtsfeier. Es ist bequem und unglaublich einfach zu tragen. Es gibt keine Probleme mit Hemdknöpfen und Sie müssen nicht stundenlang vor dem Spiegel lernen wie man eine Fliege bindet Aber Sie werden genauso elegant sein - besonders wenn Sie den Samt Ihrer Jacke mit Ihren Schuhen kombinieren.

Leichte Strickwaren sind dein Freund

Zara

wie man ein Alpha ist

Möglicherweise bemerken Sie inzwischen die Vielseitigkeit der Samtjacke. Der Unterschied zwischen diesem und den beiden Besten? Das Revers - dies sind gekerbte Revers, die aus dem gleichen Stoff wie die Jacke geschnitten sind, während die beiden oberen Revers aus Seide geschnitten sind, was sie weitaus formeller und damit schwieriger zu stylen macht.

Diese 'Moor Standard' -Version ist dann vielleicht die vielseitigste. Es kann leicht mit einem Hemd und einer Fliege bekleidet werden oder in diesem Fall lässiger mit einem Merinowick-Rundhalsausschnitt, einer Chinohose und einer Strickjacke getragen werden Chukka-Stiefel .

Statement Jacke

Gieves & Hawkes

Möchten Sie Ihren schwarzen Krawatten-Look verwechseln und trotzdem auf die Tradition zurückgreifen? Behalten Sie die Details der alten Schule bei, aber erfrischen Sie den Smoking.

Ein Grund, warum schwarze Krawatte so langweilig sein kann, ist, dass jeder Mann im Raum gleich aussieht. Es ist der Abend, der dem Meer von blauen Anzügen entspricht, die Sie außerhalb jedes größeren Bürogebäudes in London oder New York sehen werden. Mischen Sie es. Machen Sie Mut mit einem Seiden-Jacquard-Blazer - mit einem netten Paisley- oder geometrischen Aufdruck -, der sowohl eine willkommene Abkehr von der Norm als auch ein unglaublich stilvoller Gesprächsstarter ist.

Darüber hinaus nimmt die Nachfrage nach dieser Art von Look langsam zu, wie Harrison bemerkt: Wir sind von Schwarz zu helleren Farbtönen, Farben und Texturen übergegangen. Zum Beispiel Pastellseiden mit subtilen Laubbindungen. Kunden entscheiden sich für interessantere Stücke und der Schritt zu einem individuelleren Kleidungsstück nimmt immer mehr zu.

Schließen Sie Trainer nicht aus

Zara

Dieser Look ist nicht jedermanns Sache, aber wenn Sie einen Smoking wirklich aufpeppen möchten, sind Sie hier genau richtig. Wenn Sie das Regelbuch aus dem Fenster werfen, erhalten Sie so etwas.

Der Anzug selbst ist ziemlich traditionell - schwarz mit Satinschal-Revers und mittelhoher Hose, wenn auch kurz am Knöchel. Das Styling ist alles andere als, aber es kann funktionieren. Das schwarze Halstuch ahmt die Arbeit einer Fliege nach, ebenso wie das weiße T-Shirt mit seinem Cousin mit Kragen. Sie erinnern visuell an das, was jeder mit schwarzer Krawatte gewohnt ist.

So weit, ist es gut. Um die Kleiderordnung wirklich zu untergraben, tauschen Sie die (normalerweise) schwarzen Schuhe gegen ein Paar klobige Turnschuhe aus. Wer braucht schon Regeln?