Fragen Sie jemanden, was das am meisten übersehene Element in der Garderobe eines Mannes ist, und er wird wahrscheinlich nicht einmal daran denken, Schnürsenkel zu erwähnen. Was sagt dir das?



Ja, die Schnurstücke, die verhindern, dass deine Schuhe herunterfallen (es sei denn, du bist ein 13-jähriger Skateboarder aus dem Jahr 2002), sind vielleicht nicht der aufregendste Teil deines Outfits, aber ohne sie würdest du nicht weit kommen. Buchstäblich. Wenn Sie die richtigen Tricks kennen, können Sie sie als weitere subtile Möglichkeit nutzen, um Ihrem Look eine neue Stildimension hinzuzufügen.

Denn so nerdig das auch ist, wie Sie Ihre Schuhe schnüren, sollte davon abhängen, welche Art der Schuhe Sie schnüren tatsächlich an erster Stelle. Wie Sie Ihre schicken Schuhe binden, kann sehr unterschiedlich sein wie du deine Vans schnürst .



Lernen Sie die verschiedenen Schnürmethoden unten kennen und finden Sie heraus, welche für Ihre Lieblingsschuhe am besten geeignet ist.

5 Möglichkeiten, Ihre Schuhe zu schnüren

Laut einer Mathematik, die nicht zu verstehen ist, behauptet die renommierte Schnürsenkel-Veröffentlichung New Scientist, dass es schwindelerregende 400 Millionen Möglichkeiten gibt, den durchschnittlichen Stomper mit sieben Ösen zu schnüren. Zum Glück werden wir uns heute nicht alle ansehen, aber hier sind einige der wichtigsten Schnürmethoden, mit denen es sich lohnt, Ihre Stiefel zu füllen.



Kreuzschnürung

Schau auf deine Trainer. Der Grund, warum sie gerade nicht abfallen, ist wahrscheinlich, dass sie mit dieser Art von Schnürung an Ort und Stelle gehalten werden.

Die gebräuchlichste Art, Schuhe zu befestigen, besteht darin, die Spitze durch die unteren Ösen zu fädeln, wobei jede Seite gleich lang bleibt und schrittweise bis zu jeder weiteren Öse gekreuzt wird, bis Sie die Oberseite erreichen.



Schritte

  • Beide Spitzenenden sollten nach unten durch die beiden unteren Ösen eingeführt werden, wobei an beiden die gleiche Länge verbleibt.
  • Nehmen Sie die linke Spitze und stecken Sie sie nach unten durch die Oberseite der zweiten Öse rechts. Es sollte jetzt über die Zunge gehen.
  • Machen Sie genau das Gleiche mit der anderen Spitze und führen Sie sie nach unten durch die Oberseite der nächsten Öse links.
  • Setzen Sie die Schnürung auf diese Weise einseitig fort und denken Sie daran, jede Schnürung durch die Oberseite jeder Öse zu legen.

Europäische gerade Schnürung

Wenn Sie jemals ein Paar geschlossene Spitzenschuhe getragen haben, wurden diese höchstwahrscheinlich so befestigt. Diese Methode eignet sich gut für oxford-Schuhe und andere smarte Stile, da es von oben sauber und ordentlich aussieht.

Die Schnürsenkel verlaufen direkt von Öse zu Öse über die Oberseite des Schuhs, während ein Zick-Zack-Muster darunter ein einfaches Festziehen ermöglicht.

Schritte

  • Führen Sie beide Spitzenenden nach unten in jedes der unteren Löcher ein.
  • Nehmen Sie die linke Spitze und führen Sie sie nach oben und durch die nächste freie rechte Öse.
  • Nehmen Sie die rechte Spitze und platzieren Sie sie oben und durch die dritte Öse links, wobei Sie die zweite überspringen. Auf der linken Seite sollte sich jetzt ein leeres Loch befinden.
  • Führen Sie die jetzt richtige Spitze nach unten in diese freie Öse ein, die sich direkt gegenüber befinden sollte.
  • Befolgen Sie diesen Vorgang bis zum Abschluss und wiederholen Sie die obigen Schritte für jede Spitze.


Über-Unter-Schnürung

Die Over-Under-Schnürung eignet sich hervorragend für Turnschuhe oder um Schuhen einen Hauch von Persönlichkeit zu verleihen.

Beginnen Sie genauso, wie Sie es bei der Herstellung einer Kreuzspitze tun würden, aber anstatt zum nächsten Satz Ösen zu gehen und darüber hinauszugehen, gehen Sie unter. Gehen Sie danach über die Oberseite bis zum nächsten Satz Ösen und wechseln Sie sich in diesem Muster ab, bis Sie oben angekommen sind.

Schritte

  • Führen Sie beide Spitzenenden nach unten in jedes der unteren Löcher ein.
  • Legen Sie die linke Schnürung nach oben und durch die nächste freie rechte Öse.
  • Machen Sie dasselbe mit der anderen Spitze - führen Sie sie nach oben und durch die erste freie linke Öse.
  • Nehmen Sie die jetzt rechte Spitze und stecken Sie sie durch die nächste verfügbare linke Öse nach unten.
  • Machen Sie dasselbe mit der anderen Spitze und wiederholen Sie dies über und unter der Technik bis zur Fertigstellung.

Schnur mit gerader Stange

Wenn Sie Ihre Schnürsenkel ordentlich, ordentlich und ordentlich mögen, ist dies möglicherweise die Schnürmethode, nach der Sie gesucht haben.

Die Schnürsenkel verlaufen direkt von Öse zu Öse horizontal über die Oberseite des Schuhs. Der gesamte Überschuss läuft auf jeder Seite nach oben und unter den Spitzenschutz, sodass der Schuh wie gewohnt oben festgezogen werden kann.

Schritte

  • Führen Sie beide Spitzenenden nach unten durch die beiden unteren Löcher, wobei die linke und die rechte Schnürsenkel gleich lang sind.
  • Führen Sie die linke Schnürung nach oben und durch das nächste rechte Loch, wobei das Ende zur Decke zeigt.
  • Legen Sie nun die rechte Schnürung durch die dritte Öse links und überspringen Sie die zweite. Auf der linken Seite sollte sich jetzt ein leeres Loch befinden.
  • Nehmen Sie die rechte Spitze, kreuzen Sie sie an und führen Sie sie nach unten durch die leere Öse links. Dadurch sollte ein weiterer gerader Balken erstellt werden, der den ersten widerspiegelt.
  • Machen Sie genau das Gleiche mit der linken Spitze, kreuzen Sie sie und führen Sie sie nach unten durch die leere Öse gegenüber. Sie sollten jetzt drei Balken haben.
  • Halten Sie die Schnürung auf diese Weise aufrecht und kreuzen Sie jede Spitze auf die gegenüberliegende Seite, um neue Balken zu erstellen, bis Sie die Spitze erreichen.

Kommando Schnürung

Wenn das Tragen einer Unterhose Ihnen nicht mehr den Nervenkitzel verleiht, nach dem Sie sich sehnen, warum dann nicht gehen?sogar mehrKommando, indem Sie diese vom Militär inspirierte Schnürtechnik anwenden, wenn Sie das nächste Mal Ihre Stiefel anziehen?

Herrenhaarschnitt für langes Gesicht

Ein Ende der Spitze eignet sich hervorragend zum schnellen Befestigen von Stiefeln. Es ist dauerhaft an der unteren Öse verankert und verläuft in einem verknüpften S-förmigen Muster an der Vorderseite des Stiefels. Das andere Ende wird zum Abbinden in einem Slip-Knot am Stiefel verwendet oben.

Schritte

  • Binden Sie einen Stopperknoten an ein Ende der Spitze, bevor Sie das ungeknotete Ende nach oben und durch die untere rechte Öse legen, bis der Knoten unter dem Vampir gelehrt wird.
  • Nehmen Sie das ungeknotete Ende und führen Sie es gerade durch die gegenüberliegende untere Öse.
  • Setzen Sie es nun nach oben und durch die Öse direkt darüber, bevor Sie es wieder nach unten und durch die gegenüberliegende Öse kreuzen.
  • Wiederholen Sie diesen Schritt über jede Öse, bis Sie oben angekommen sind. Binden Sie nun einen weiteren Stopperknoten, um ihn abzubinden.

Überlegungen beim erneuten Schnüren von Schuhen

Nichts ist jemals einfach, oder? Und jetzt können Sie der Liste die Suche nach neuen Schnürsenkeln für Ihre Schuhe hinzufügen. Es muss jedoch nicht schwierig sein. Folgen Sie einfach diesen Hinweisen und Sie können nichts falsch machen.

Beim erneuten Schnüren Ihrer Schuhe kommt es wirklich auf die Art des Schuhs an, sagt Robbie Evans, Einkaufsmanager für Eigenmarken bei Kurt Geiger. Wenn es formell ist, verwenden Sie idealerweise eine einfarbige runde Spitze, oder Sie könnten mutiger sein und beispielsweise einen hellbraunen Lederschuh mit einem dunkelblauen oder burgunderfarbenen Schuh kontrastieren.

Sportschuhe geben Ihnen ein bisschen mehr Lizenz, kreativ zu sein - Sie können mit den verschiedenen Arten von Größen und Farben mutiger sein, um unterschiedliche Looks zu kreieren.

Länge der Spitze

Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Das bedeutet, dass die Schuhe, auf die Sie im nächsten Monat die Miete gesenkt haben, vielleicht schick sind, aber sie werden immer noch naff aussehen, wenn sie bei jedem Schritt einen Satz baumelnder Schnürsenkel mit Hasenohren haben, die herumflattern.

Um sicherzustellen, dass Sie alles richtig machen, messen Sie Ihre alten Schnürsenkel, bevor Sie ein neues Paar kaufen, um sicherzustellen, dass sie gut zum Schuh passen.

Breite der Spitze

Fette Schnürsenkel waren vielleicht cool, als du im siebten Jahr warst und die Namen deiner Lieblingsbands auf deinem Federmäppchen mit Kugelschreiber gekritzelt waren. Aber als ausgewachsener Mann? Nicht so viel.

Gehen Sie in der Regel nicht über 1 cm und Sie sollten vermeiden können, zu lächerlich auszusehen.

Farbe

Es sollte selbstverständlich sein, aber Neon-Schnürsenkel sind nicht gerade der stilbewussteste Schritt, den Sie als Mann machen können. Oder Frau. Oder Kind. Oder Tier. Oder ... Sie haben die Idee.

Im Allgemeinen sollten Sie Schnürsenkel verwenden, die entweder zur Farbe Ihrer Schuhe passen oder diese ergänzen. Braune Schuhe = braune Schnürsenkel, weiße Schuhe mit blauen Akzenten = weiße oder blaue Schnürsenkel. Und so weiter und so fort.

Materialien

Sie haben wahrscheinlich noch nie über die Zusammensetzung Ihrer Schnürsenkel nachgedacht, aber wir leben in der Zukunft und als solche können Sie Schnürsenkel aus ganz besonderen Dingen herstellen.

Für Ihre Winterstiefel sollten Sie gewachste oder sogar Kevlar-Schnürsenkel in Betracht ziehen, während in den meisten anderen Situationen Baumwolle, Kordel oder Nylon den Trick gut machen.

Wie man verschiedene Arten von Schuhen schnürt

Nicht alle Schuhe sollten gleich geschnürt sein. Lassen Sie sich von uns durch einige der beliebtesten Styles führen und wie Sie jeden einzelnen wie einen Profi schnüren.

Vans

Wenn es um Freizeitschuhe geht, ist Vans eine der beliebtesten Marken überhaupt. Die legendäre Schuhmarke, die in den 1970er Jahren durch kalifornische Skateboarder berühmt wurde, bahnte sich bald ihren Weg in den Mainstream und wurde zu einem bekannten Namen.

Die beliebtesten Modelle von Vans-Schuhen sind der Sk8-Hi, der Era, der Old Skool und der Authentic. Die beste Methode, um all dies zu befestigen, ist wahrscheinlich die Querschnürung.

Flache Schnürsenkel sollten Ihre erste Anlaufstelle sein, und Weiß funktioniert für die meisten Farben. Es ist jedoch sehr wichtig, die richtige Länge für Ihren Schuh zu kaufen, da alle diese beliebten Modelle in der Anzahl der Ösen sehr unterschiedlich sind.

Umgekehrt

Der Chuck Taylor All Star ist wahrscheinlich der berühmteste Sneaker aller Zeiten. Tatsächlich ist es nichts weniger als eine Ikone.

Die Art der Schnürsenkel, die Sie zum Binden Ihres Gesprächs auswählen, hängt von zwei Faktoren ab: ob Ihre Schuhe niedrig oder hoch sind und welche Farbe sie haben.

Entscheiden Sie sich immer für flache Schnürsenkel, wenn es um Converse geht, und Weiß sollte in den meisten Fällen am besten funktionieren, es sei denn, Ihre Schuhe sind vollständig schwarz. Dann geht es nur noch darum, sie zu schnüren, was normalerweise mit gemacht wirdKreuzschnürung, aber agerade Stangenspitzekann auch gut aussehen.

Oxford

Ihre Oxford-Abendschuhe unterscheiden sich von den meisten anderen Schuhen in Ihrem Kleiderschrank darin, dass sie eine sogenannte 'geschlossene Schnürung' verwenden. Dies bedeutet, dass der Vamp des Schuhs über die Unterseite des Spitzenschutzes genäht ist, was eine etwas weniger flexible Passform ergibt, aber ein viel formelleres Aussehen bietet.

Wenn Sie Schnürsenkel auswählen, möchten Sie, dass diese dünn, rund und in der gleichen Farbe wie Ihre Schuhe sind - ein Black-Tie-Event ist keine Zeit für riskante Stilexperimente.

Verwenden Sie zum Befestigen entweder agerade Stangenspitzeoder einEuropäische gerade Spitze. Beide funktionieren gut, da sie ein sauberes, übersichtliches Muster auf der Oberseite des Schuhs hinterlassen und gleichzeitig eine einfache Einstellung ermöglichen.

Turnschuhe

Bar vielleicht deine Hausschuhe, deine beste Turnschuhe sind wahrscheinlich die bequemsten Schuhe in Ihrer Kollektion und diejenigen, die am meisten getragen werden. Aus diesem Grund ist es wichtig sicherzustellen, dass sie perfekt geschnürt sind.

neue frisuren für 2016 herren

Ob Sie sich für flache oder runde Schnürsenkel entscheiden, hängt ganz von der Art des Sneakers und Ihren persönlichen Vorlieben ab. Bei den meisten hellen Modellen reichen jedoch flache, weiße Schnürsenkel aus.

Was die Schnürmethoden angeht, ist so ziemlich alles möglich, aberKreuzschnürungist definitiv die beliebteste Option und sieht immer sauber und klassisch aus.

Derby

Das Derby ist der Schuh der Wahl für Büroangestellte und Geschäftsleute auf der ganzen Welt. Dies ist nicht zuletzt auf die einzigartige Mischung aus Komfort und elegantem Aussehen zurückzuführen - eine Mischung, die kein anderes Schuhwerk bieten kann.

Im Gegensatz zu seinem eleganteren Cousin, dem Oxford, verfügt das Derby über ein offenes Schnürsystem, das sie ein bisschen flexibler und fehlerverzeihender macht, wenn sie über einen längeren Zeitraum getragen werden. Es kann jedoch immer noch auf die gleiche Weise geschnürt werden.

Verwenden Sie eine dünne, runde Spitze in der gleichen Farbe wie der Schuh und befestigen Sie sie mit einem der beidengerade SchnürungMethode oder dieEuropäische StraßeMethode. Beide sehen ordentlich aus und nehmen die Einstellungen einfach und unkompliziert vor.

Wüstenstiefel

Abgesehen von einem Paar weißen Turnschuhen ist Schuhwerk nicht viel vielseitiger als ein Paar Wüstenstiefel . Diese anpassungsfähigen Allrounder zeichnen sich dadurch aus, dass sie in der Regel nur vier Ösen haben, was bedeutet, dass das Schnüren nicht einfacher sein könnte.

Der wichtigste Punkt, den Sie mitnehmen sollten, ist, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sein sollten, da sie sich nicht sehr weit dehnen müssen. Versuchen Sie also, etwas ziemlich Kurzes auszuwählen.

Entscheiden Sie sich für eine dünne, flache Spitze in genau der gleichen Farbe wie der Schuh, und achten Sie darauf, dass sie kurz genug ist, um keine Meter Überschuss zu hinterlassen. Dann benutzen Sie dieKreuzschnürungTechnik, um sie an Ort und Stelle zu befestigen.

Wanderstiefel

Egal, ob Sie damit die Nordwand des Matterhorns erklimmen oder einfach nur einen Winterkaffee trinken möchten, Wanderstiefel sind die treuen alten Kumpels, die immer Ihren Rücken haben werden. Erwidere den Gefallen und stelle sicher, dass sie richtig geschnürt sind, um Danke zu sagen.

Sowohl flache als auch runde Schnürsenkel funktionieren hier gut und es gibt sogar Möglichkeiten, mit Farben zu experimentieren. Eine gelbe, rote oder sogar geschmackvolle zweifarbige oder mehrfarbige Spitze kann funktionieren, solange ein wenig darüber nachgedacht wurde. Sie sollten auch sicherstellen, dass die Schnürsenkel lang genug sind, um ganz nach oben zu gelangen.

KreuzschnürungDies ist die einzige Möglichkeit, die Arbeit hier zu erledigen. Führen Sie die Spitze durch die untersten Ösen und machen Sie genau das, was Sie mit einem Paar Turnschuhen tun würden. Einfach.