Es ist offiziell, Tom Selleck-Fans, jetzt ist es endlich an der Zeit, Ihre Stoppeln dort zu platzieren, wo Ihr Mund ist, und die männlichste Gesichtsmaske anzuprobieren, die es gibt: den Schnurrbart.



wie man dickes lockiges Haar für Jungs stylt

Während die Pflegewelt gerne Lippenbekenntnisse abgelegt hat Bärte Seit über einem Jahrzehnt sind in dieser Saison die Nasenvorhänge an der Reihe, ihren Moment zu haben. Aus diesem Grund haben wir einen umfassenden Leitfaden für das Wachstum Ihres eigenen Mo zusammengestellt, von der Auswahl des richtigen Stils für Sie bis zur Pflege des Tieres.

Wenn Ihre Vorstellung von Handarbeit darin besteht, Gemüse zu hacken, ohne dass ein Mixer erforderlich ist, Sie aber zumindest so aussehen möchten, als ob Sie sich in einem Geräteschuppen auskennen, ist dies die richtige Vorgehensweise.



Warum einen Schnurrbart wachsen lassen?

Bis vor kurzem war der Schnurrbart ein Relikt seiner Zeit. Ein Trend, der Anfang des 17. Jahrhunderts von König Charles ins Leben gerufen wurde. Früher zierten rakische Schnurrhaare die Gesichter von Männern auf der ganzen Welt und erreichten ihre Blütezeit in den 1930er und 40er Jahren. Führende Männer wie Clark Gable und Errol Flynn entschieden sich für einen der beiden auf dem Bildschirm und aus. Angespornt durch Hollywood und die Anziehungskraft der Streitkräfte - britische Truppen mussten zu einem bestimmten Zeitpunkt alle einen Teil ihrer Uniform tragen - wurde der Blick auf die breite Öffentlichkeit gefiltert und stand für robuste Männlichkeit und eine gewisse Schwerkraft.

Aber zusammen mit dem Monokel, der Melone und dem Rohrstock - Gegenstände, die einst selbst sehr beliebt waren - geriet der Schnurrbart in den 1980er Jahren in Ungnade, nachdem er von der Erotikfilmindustrie entführt worden war. Schon bald wurde es als urig, unnötig und bestenfalls gruselig angesehen, was die Frage aufwirft, warum Sie heute eines anbauen möchten. Nun, wie bei Modetrends wie dem Umhängetasche und Eimer Hut ist der Schnurrbart unerklärlich im Trend.



Vielleicht liegt es an stilisierten Filmen wieDie netten Jungsoder NetflixNarcosoder vielleicht wegen der neuen Welle von Schauspielern, die sie adoptiert haben - Henry Cavill, James Franco; Wir beschuldigen dich. In jedem Fall hat es den Stil überzeugt und kriecht jetzt die Hauptstraße entlang, eine Haarsträhne nach der anderen. Lass deine Lippe also nicht zurück.

Wie man einen Schnurrbart wachsen lässt

Stufe 1: Können Sie eine wachsen lassen?

Es gibt Männer auf dieser Welt, die geboren wurden, um einen Schnurrbart zu haben - zum Beispiel Hulk Hogan - und solche, die es nicht waren. Es ist wichtig, frühzeitig festzustellen, in welche Gruppe Ihr Gesicht fällt.



Das Ziel ist es, so viel wie möglich zu haben, bevor Sie sich für eine Form oder einen Stil entscheiden - es ist wie beim Beschneiden einer Hecke: Sie würden nicht anfangen, sie in eine Form zu schneiden, bevor der Busch die richtige Größe hat.

Wenn Sie bereits einen Bart haben, haben Sie einen Vorsprung. Wenn Sie dies nicht tun, bauen Sie einen an. Dies hilft, diese unangenehme Zwischenphase zu vermeiden und zeigt welche auf lückenhaft Bereiche, die ein Problem sein könnten.

Stufe 2: Bereiten Sie das Wachstum vor

Die Hauptsache, die Sie brauchen, wenn Sie einen Schnurrbart wachsen lassen, ist Geduld. Gesichtsbehaarung wächst mit einer Geschwindigkeit von ca. 0,4 mm pro Tag, daher kann es mehrere Wochen dauern, bis Sie mit dem Trimmen beginnen können.

Wenn Sie beim Vorwachsen eines Bartes in Erwartung feststellen, dass Ihre Stoppeln kaum über 6-8 mm hinauswachsen, ist es unwahrscheinlich, dass Ihr Schnurrbart mehr als eine dünne Linie auf Ihrer Oberlippe aufweist.

soll ich meine haare vor dem haarschnitt waschen?

Wenn Sie jedoch einen Bart relativ leicht kultivieren können, werden Sie nach einigen Wochen feststellen, in welche Richtung das Haar wächst, sodass Sie entscheiden können, ob Sie einen Zahnbürstenschnurrbart (Tom Selleck) oder einen Lenker (George V) möchten. oder etwas ganz anderes.

Stufe 3: Die frühen Tage

Halten Sie die frühen unangenehmen Phasen durch, indem Sie Ihren Bart sauber und gleichmäßig halten. So wird sichergestellt, dass Ihr Gesichtshaar gut aussieht, noch bevor Sie sich mit der Herstellung eines Schnurrbartes befassen.

Sobald die Haare unter Ihrer Nase über Ihre Oberlippe fallen, greifen Sie nach der Haarschneidemaschine und schneiden Sie eine Linie, um die Streuner zu entfernen. Wenn Sie einen Lenker wünschen und das Haar weiter oben länger ist, können Sie es nach jeder Seite trainieren, um die Länge beizubehalten.

Idealerweise soll das Haar, das direkt unter der Nase wächst, am längsten sein, damit es schließlich die Haare auf Ihrer Oberlippe einholt.

Stufe 4: „Aufgabenzeit

Hier wird es ernst. Wohin Sie von hier aus gehen, hängt davon ab, welchen Schnurrbartstil Sie anstreben und wie realistisch Sie mit Ihrem Wachstum sind.

Einer der größten Fehler, wenn es um Lippen-Tickler geht, ist, dass Sie nicht nur den richtigen Stil auswählen, der größtenteils von Ihnen bestimmt wird Gesichtsform .

Männer mit einem starken Kiefer (siehe Mr. Superman selbst) finden es in der Regel am einfachsten, einen vollen Schnurrbart abzutragen, während andere, insbesondere solche mit quadratischen und ovalen Gesichtern, sich für subtilere „Bartschmerzen“ entscheiden sollten. stattdessen,

Fünf wichtige Schnurrbartstile

Das vollständige Paket

Wenn Sie sich für einen 'Tache' entscheiden, können Sie auch alles geben. Der volle Schnurrbart zeigt Engagement, denn warum halbieren? Sie benötigen hier eine gute Länge - streben Sie nicht weniger als 10 mm an - und viel Dichte, damit es funktioniert. Sie möchten jedoch nicht, dass es zu geformt ist - die Idee ist, dass es natürlich und widerspenstig aussieht. Denken Sie an Robert Redford als Butch Cassidy, und Sie sind auf dem richtigen Weg.

Der Bartschmerz

Lassen Sie sich einen Bart wachsen und bringen Sie dann mit einer Haarschneidemaschine alles auf die erste Stufe (3 mm). Lassen Sie den Schnurrbart jedoch für einen robusten Look mit weniger Kontrast. Dies ist ein guter Einstieg in die Welt des Schnurrbartes und eine einfache Möglichkeit, ihn zu probieren, bevor Sie sich auf glatt rasierte Wangen festlegen.

Der Bleistiftschnurrbart

Wachsen Sie Stoppeln und rasieren Sie sich dann mit Detailschneidern um eine dünne Haarlinie über Ihrer Lippe, um einen eleganten, raffinierten Schnurrbart zu erhalten. Dies war der Look, den Hollywoodstars aus dem Goldenen Zeitalter favorisierten, und er ist zwar heute etwas schwieriger zu realisieren, aber mit einer Haltung, die sich um Teufel kümmert, durchaus möglich.

Der Standard Schnurrbart

Der Schnurrbart, den Sie irgendwie nicht bemerken - es ist einfach so. Hier gibt es keine dramatische Form oder Stil, es sieht nur so aus, als wäre es immer da gewesen. Rasieren Sie Ihr Gesicht jeden zweiten Tag nass, um ein feineres Finish zu erzielen.

Tipps zur Wartung des Schnurrbartes

Trimmwerkzeuge

Je nachdem, für welchen Schnurrbartstil Sie sich entschieden haben, benötigen Sie einen guten Bartschneider, eine Gesichtshaarschere oder eine Kombination aus beiden. Wie bei einem Vollbart schneiden Sie Ihren Tache, sobald Sie ihn auf die gewünschte Länge gebracht haben, alle drei bis vier Tage ab, um sicherzustellen, dass lästige, streunende Haare gezähmt werden. Tun Sie dies immer, wenn Ihr Schnurrbart trocken ist, da sich das Haar bei Nässe ausdehnt und entspannt und sich danach auf seine ursprüngliche Länge zusammenzieht.

Single zu Weihnachten

Kämmen oder nicht kämmen

Sicher, ein Schnurrbartkamm schreit nach Hipster - und wir empfehlen Ihnen sicherlich nicht, einen in der Öffentlichkeit zu verwenden -, aber für längere Stile ist er ein hilfreiches Werkzeug, insbesondere zum Glätten der Haare vor dem Trimmen. Es kommt auch beim Styling ins Spiel, sodass Sie das verwendete Wachs gleichmäßig verteilen können, während Sie die Haare in die gewünschte Richtung bürsten.

Styling

Schnurrbartwachs ist keine Notwendigkeit, aber es verleiht Ihrem Tache eine Definition und verleiht den einzelnen Haaren einen gesund aussehenden Glanz. Es ist immer ratsam, mit einer kleinen Menge zu beginnen, das Produkt mit einem Kamm durchzuarbeiten und bei Bedarf weitere hinzuzufügen. Wenn Sie über Bord gehen, sieht Ihr Lippenanhang fettig und beschwert aus.

Behandle es wie normales Haar

Genau wie bei einem Bart oder den Haaren auf Ihrem Kopf ist es wichtig, Ihren Schnurrbart regelmäßig zu shampoonieren und zu pflegen. Das Gesichtshaar ist grob und kann trocken werden, wenn es ignoriert wird. Sie sollten sich auch um die darunter liegende Haut kümmern - für kürzere Stile Feuchtigkeitscreme auftragen, um die Haut zu pflegen, und bei längeren Schnurrbärten ein Bartöl verwenden, das durch das Haar sickert, wo eine dickere Feuchtigkeitscreme dies nicht tun würde. Halten Sie es vor allem sauber. Haare mögen saubere Haut.