Wenn wir vorsichtig in das Jahr 2020 vordringen, sind einige große Fragen in aller Munde: Werden wir in den dritten Weltkrieg hineingezogen? Wie können wir verhindern, dass der gesamte Planet zu Asche verbrennt? Und, was noch weniger wichtig ist, was wird das nächste große Ding in der Welt der Turnschuhe sein?



Leider sind wir nicht wirklich in der Lage, die ersten beiden zu beantworten. Solche Angelegenheiten gehen weit über unser auf Herrenmode ausgerichtetes Fachgebiet hinaus. Wenn wir jedoch dieses Jahr zum ersten Mal in die FashionBeans-Kristallkugel blicken, können wir verdammt gut versuchen, die dritte zu beantworten.

Während uns die frühen 2010er Jahre klares weißes Obermaterial, minimalistische Silhouetten und den ersten Hauch einer späteren Wiederbelebung der 90er Jahre brachten, dürfte 2020 einen scharfen Kontrast bieten. Von Haute-Couture-Kollaboren bis hin zum erneuten Besuch des Jahres 2000 sind dies die Sneaker-Trends, die Sie in den nächsten 12 Monaten kennen sollten.



High-Fashion-Anschlüsse

Diesmal vor zehn Jahren wurden Sie von großen, dünnen, gut aussehenden Menschen aus Paris ausgelacht, die winzige Mentholzigaretten rauchten, weil sie eine Zusammenarbeit zwischen Air Jordan und Christian Dior vorgeschlagen hatten, und doch sind wir hier. Im Jahr 2019 war die Sacai x Nike LDWaffle wohl die größte Veröffentlichung des Jahres. Mit dem bereits erwähnten Air Dior-Sneaker und einem weiteren Sneaker von Adidas und Prada, der später in diesem Jahr auf den Markt kommen wird, wird der Trend zu High-Fashion-Kooperationen nur noch zunehmen größer.

Haute-Couture-Häuser, die sich mit Sneaker-Marken verbinden, sind symptomatisch für einen größeren, übergreifenden Trend. Dies ist ein weiterer Schritt, um Streetwear zur neuen Normalität der Mode zu machen - etwas, das seit mehreren Jahren stattfindet. Für jeden, der davon überzeugt ist, dass es nur ein Blitz in der Pfanne war, sollte dies ein weiterer Beweis für das Durchhaltevermögen von Streetwear in der Modebranche sein.



Mehr Gore

Funktionelle Mode war einer der wichtigsten Momente der Herrenmode im Jahr 2019. Modelle wurden in technischer Oberbekleidung auf den Laufstegen vorgeführt, Taschen waren überall und Gore-Tex wurde übertroffen Vlies und Cord als der heißeste Stoff überhaupt. Das Anziehen für einen Eisaufstieg im Karakorum hatte noch nie so gut ausgesehen.

Aber die Performance-Stoffe endeten nicht an unseren Knöcheln. AW19 brachte einen Zustrom von Gore-Tex-Turnschuhen mit sich, von denen einige schockierend tragbar waren. Wasserdichte Versionen klassischer Stile wie der Adidas Stan Smith , der Superstar und die Nike Air Force One flogen alle aus den Regalen und lösten das uralte Sneakerhead-Winterdilemma, was zu rocken ist, wenn das Wetter sauer wird. Erwarten Sie mehr davon, wenn wir uns in das neue Jahr einleben.



Kleidung für 20-jährige

Strukturierte Trainer

Wir sind immer gespannt auf die Vorzüge, Ihrer Garderobe etwas Textur zu verleihen, aber warum sollten Sie zu Ihren Füßen stehen bleiben? Strukturierte Trainer machen bereits Fortschritte in der Mainstream-Herrenmode, aber im Jahr 2020 sind sie auf dem richtigen Weg, um wirklich in die Luft zu jagen. Von Schnur-Leinenschuhen bis hin zu haarigen Wildleder-Läufern erobern taktile Stoffe die Sneaker-Welt und wir sind alle dafür.

Es ist schwierig zu bestimmen, wann alles begann, aber wenn wir Geld dafür investieren müssten, würden wir sagen, dass es um die Einführung des Cord Sean Wotherspoon Air Max 1/97 im Jahr 2018 begann. Seitdem haben Textur und Trainer eine dampfende Liebesbeziehung, die zu einigen der schönsten kleinen Sneaker-Babys geführt hat, die wir je gesehen haben. Und mit einer neuen Wotherspoon-Zusammenarbeit, die 2020 eingestellt werden soll, wird es nur noch heißer.

Leistungsläufer

Auf den Fersen der Trailrunner, die seit mehreren Saisons in der ersten Reihe der Fashion Week stehen, Leistung Laufschuhe sind die neuesten funktionellen Schuhe, die von der coolen Mode-Crowd aufgegriffen wurden.

Marken wie Hoka One One und Nike sowie der Gyakusou-Aufdruck von Undercover haben die Glaubwürdigkeit Ihres lokalen Laufclubs auf ein neues Niveau gebracht, mit farbenfrohen, leistungsstarken Kicks, die so hart wie bellen beißen. Zugegeben, Sie werden wahrscheinlich keinen 150-Meilen-Ultramarathon in ihnen laufen, aber es ist schön zu wissen, welche Option es gibt.

Mesh und Metallic

Warten Sie ein bisschen wie die unendlichen Affen / unendlichen Schreibmaschinen, warten Sie lange genug, und alles, was Sie sich vorstellen können, wird in Mode kommen. Umlaufende Farben? Prüfen. Sketchers? Prüfen. Diese sehr detaillierten Turnschuhe aus Mesh und Metallic-Silber, die Ihr Sportlehrer früher getragen hat? Im Jahr 2020 wäre dies ein weiterer großer Fettcheck.

Sie sind Laufschuhe im 00er-Stil und dank solcher Neues Gleichgewicht , Saucony und Asics sind für das neue Jahr wieder in Kraft. Wir sehen es gerne als Dad Shoe 2.0. Die natürliche Entwicklung eines der größten Schuhtrends des letzten Jahres und etwas, von dem wir in den kommenden 12 Monaten noch viel mehr sehen werden.

Noughties Revival

Apropos 00er-Stil: Im Jahr 2020 werden wir alle rechtzeitig daran erinnert, dass die 20-Jahres-Trendzyklusuhr immer noch punktgenau tickt. Das letzte Jahrzehnt war sehr stark von der Nostalgie der 90er Jahre geprägt, aber als wir in die 20er Jahre eintreten, verlagert sich die Aufmerksamkeit auf das Jahrtausend.

Wir dachten, dieser Tag würde niemals kommen, aber mit der Wiederbelebung von Baggy-Jeans und baumelnden Segeltuchgürteln im letzten Jahr waren die Zeichen bereits direkt vor uns. Um einen weiteren Beweis dafür zu erhalten, was in Bezug auf Schuhe auf uns zukommt, schauen Sie sich das jüngste Wiederaufleben der frühen 00er-Modelle wie Nike Shox und die oben genannten glänzenden, glänzenden Turnschuhe aus Mesh an. Fühlen Sie sich schon alt?

Der Sneaker-Trend, den wir durchschauen können

Hier bei FashionBeans schreiben wir jeden Tag über Herrenmode, aber diese neueste Entwicklung im Zusammenhang mit Sneakern hat sogar uns überrascht. Der erste Hinweis auf durchsichtige Turnschuhe kam mit freundlicher Genehmigung von Virgil Ablohs Übernahme des Converse All Star und des React Element 87 von Nike im Jahr 2018; zwei halbtransparente Tritte, die der Welt den Geschmack des Trägers in Socken offenbarten.

Zu der Zeit wurde Ihnen vergeben, dass Sie es als Spielerei abgetan haben, aber zwei Jahre später stehen wir vor einer Fülle von durchsichtigen Turnschuhen und mehr, die jeden Monat auftauchen.

Die neue Adidas Superstar-Zusammenarbeit von Künstler / Model / Skateboarder Blondey McCoy war der neueste transparente Schuh, mit dem die Zunge wedelt, aber wir haben auch transparente Fila Disruptors, Nike Air Force 1s und viele mehr gesehen (oder durchschaut). Ob gut oder schlecht, dieser Trend wird immer größer, und wenn Sie sich aus Liebe zu Gott engagieren müssen, ziehen Sie einige Socken an.