In der vom Erbe besessenen Welt der Herrenmode besteht die Gefahr, dass ein Kleidungsstück vor mindestens 20 Jahren, seit der erste Kerl genug Mut gefasst hat, um es in der Öffentlichkeit zu tragen, als „klassisch“ bezeichnet wird, von Manschettenknöpfen und Manschettenknöpfen befreit zu werden eskortiert von Savile Row.



Als der Mönchsriemenschuh Mitte der 2000er Jahre aus dem Kloster in die erste Reihe der Modewoche kam, konnten selbst die mulischsten Curmudgeons der Herrenmode erkennen, dass eine Ausnahme gemacht werden musste.

Der Mönchsriemen wurde von allen schnell angenommen, von Pitti-Pfauen mit Puffbrust bis hin zu stilbewussten Männern, die sich nur eine Abwechslung von ihren Oxfords vorstellten. Er war ein sofortiger Erfolg - eine dringend benötigte, modische Alternative zu den üblichen Verdächtigen für Abendschuhe.

Die Geschichte der Mönchsriemenschuhe

Zugegeben, Mönche sind eine ziemlich ungewöhnliche Quelle für Stilinspiration. Nehmen wir uns also einen Moment Zeit, um dankbar zu sein, dass es die Schuhe waren, die die Mode gewählt hat, und nicht die Tonsurenfrisur. Obwohl, Zeuge der Mann Brötchen Phänomen aus erster Hand scheint nichts außerhalb des Bereichs der Möglichkeiten zu liegen.

Der Mönchsriemenschuh entstand vor einigen Jahrhunderten in Europa, als Heilige, die Handarbeit verrichteten, eine geschlossene Version ihrer Sandalen für zusätzlichen Schutz benötigten. Schließlich will niemand einen gebrochenen Zeh, auch wenn es in der Brauerei des Klosters einen endlosen Vorrat an Met gibt, um die Schmerzen zu lindern.



Der Look fand später Eingang in das öffentliche Modebewusstsein. Lederschuhe mit Riemen- und Schnallenverschlüssen wurden in den 1700er und 1800er Jahren für einige Zeit populär, bevor sie relativ dunkel wurden, als Schnürstile wieder an Popularität gewannen.

Der Stil entwickelte sich im Laufe des 20. Jahrhunderts, aber erst Mitte der neunziger Jahre wurde der Mönchsriemen zum Mainstream und wurde schnell von der # Menswear-Szene aufgesprungen, um ihn durch einen umfassenden Tumblr-Angriff wieder ins Rampenlicht zu rücken.



Heute ist ein elegantes Paar Mönchsriemenschuhe das Markenzeichen des modischen, aber traditionell orientierten modernen Gent. Die Grenze zwischen Klassik und Moderne mit schöner Präzision umgehen.

Oliver Sweeney

Was ist ein Mönchsriemenschuh?

Irgendwo zwischen einem sitzen Oxford Schuh und ein Loafer, der Mönchsriemen hat die DNA eines Slip-Ons, während die Zunge und der Vamp erhalten bleiben, die üblicherweise bei seinen Schnür-Cousins ​​zu finden sind.

Anstelle von Schnürsenkeln haben Mönchsriemenschuhe ihre Titelriemen und Schnallen. Doppelte Mönchsgurte sind ohne Zweifel die beliebtesten, aber es gibt Versionen mit einem oder sogar dreifachen Riemen, die noch mehr Möglichkeiten bieten, sich von der Masse abzuheben und die Aufmerksamkeit eines wartenden Streetstyle-Fotografen auf sich zu ziehen, wenn Sie das nächste Mal herumschwimmen Florenz in deiner Pracht.

In diesem Sinne…

Single Vs. Doppelte Mönchsgurte

Einzel oder Doppel? Es ist eine Debatte, die den Treibstoff für viele hitzige Diskussionen in der Menswear-Community geliefert hat. Aber sind zwei Gurte wirklich besser als einer?

Alles läuft auf persönliche Vorlieben hinaus. Einzelne Mönchsgurte ziehen tendenziell weniger Aufmerksamkeit auf sich und bieten daher einen subtileren Touch als ihre Gegenstücke mit zwei Riemen. Ein Mönchsschuh mit einem Riemen eignet sich daher aufgrund seines sauberen, abgespeckten Aussehens besser für eine formelle Umgebung, während der „Dub Monk“ (eine Abkürzung für „Double Monk Strap“) kein anderer Name für einen reggae-liebenden Geistlichen ist ) ist der Stampfer der Wahl für Partys, Hochzeiten oder andere Anlässe, bei denen Ihr Outfit einen Hauch von Persönlichkeit zulässt.

Verschiedene Arten von Mönchsriemen Schuh

Genau wie sein Oxford und Derby-Schuh Verwandte, der Mönchsgurt hat mehr als nur ein paar Variationen, die zu Verwirrung führen können. Folgendes müssen Sie wissen:

Klassisch

Ähnlich wie das schlichte Oxford sieht der klassische Mönchsriemen mit minimalen Details aus, wobei die einzigen Nähte zwischen dem Vampir und dem Viertel sowie an der Ferse des Schuhs auftreten. Dies schafft ein glattes, übersichtliches Erscheinungsbild und macht den klassischen Mönchsriemen zum formellsten von allen.

Zehenschutzkappe

Keine Preise für das Erraten des charakteristischen Merkmals dieser Variante. Ja, offensichtlich ist es eine Zehenkappe. Die zusätzliche Lederschicht über dem Zeh verleiht dem Schuh eine geschäftliche Note, was bedeutet, wenn Sie Mönchsriemenschuhe möchten Sie können tragen, um zu arbeiten , das sind deine besten Wetten.

Flügelspitze

Für eine weniger elegante Alternative eine Flügelspitze ist die perfekte Option. Ein Mönchsriemen mit Flügelspitze ist mit einem W-förmigen Lederfleck verziert, der oben auf dem Zeh aufgenäht ist. Die Flügel können sich direkt um die Seiten des Schuhs erstrecken und durchgehend brogieren.

Mönchsriemenstiefel

Wenn das Wetter feucht wird, muss das Aussehen nicht sauer werden dein Anzug mit einem Paar Gummistiefel. Nun, nicht, wenn Sie sowieso ein Paar dieser bösen Jungs zur Verfügung haben. All das gute Aussehen eines traditionellen Mönchsriemenschuhs mit der Praktikabilität und dem Komfort eines Stiefels. Eine gute Wahl für den Winter.

Beiläufig

Hellere Farben, Gummisohlen, farbenfrohe Hits und Wildlederkonstruktionen sind alles Elemente, die dazu beigetragen haben, das elegante Image des Mönchsriemenschuhs zu mildern und seine Attraktivität zu erweitern. Fühlen Sie sich frei, ein Paar davon mit Jeans und einem Oxford-Hemd oder sogar einem neutralen Anzug für eine Sommerhochzeit zu rocken - wir garantieren Ihnen praktisch einige Komplimente.

Einkaufsführer

Sie sind also davon überzeugt, Ihr erstes Paar Mönchsriemenschuhe zu kaufen, aber worauf sollten Sie achten, wenn Sie die richtigen auswählen möchten? Cobbler-in-Chief bei Oliver Sweeney Tim Cooper liebt diese alternativen Tritte so sehr, dass er den Knoten in seine geknüpft hat. Wenn jemand weiß, was ein gutes Paar ausmacht, ist er es.

Sonnen

Die Konstruktion muss eine mit einem Namen sein, wie Blake-genäht, Goodyear-rahmengenäht oder eine Bologna-Konstruktion, erklärt Cooper. Auf keinen Fall eine Sohle festgeklebt, da dies nicht erstklassig, bequem oder so stilvoll ist.

Oberer, höher

Entscheiden Sie sich immer für echtes Leder oder Wildleder, wenn Sie Qualität und Haltbarkeit Ihrer Schuhe wünschen. Synthetische Alternativen sehen billig aus und nutzen sich schnell ab. Denken Sie daran, gute Schuhe sind eine Investition.

Für Klassiker entscheiden Sie sich für vollnarbiges Kalbsleder, da es dem Finish eine Knusprigkeit verleiht. Der Mönch sollte ein knackiger Schuh sein, fügt Cooper hinzu. Auch das Futter sollte immer aus Leder sein, um Komfort und Luxus zu gewährleisten.

Schnallen

Die Schnalle sollte aus Messing sein, da sie von guter Qualität ist und länger hält als billigere Alternativen, sagt Cooper.

Wenn Sie Zweifel haben, spielen Sie damit. Eine Schnalle von guter Qualität sollte sich schwer und solide anfühlen - das Letzte, was Sie wollen, ist, dass sie fünf Minuten schnappt, bevor Sie aus der Tür treten, oder schlimmer noch, wenn Sie bereits gegangen sind.

Die besten Mönchsriemen-Schuhmarken

Jetzt, da Sie ein echter Schuhexperte mit Mönchsriemen sind, ist es an der Zeit, sich einige der besten Marken anzusehen, die diese modernen Herrenmode-Grundnahrungsmittel herstellen.

Kurt Geiger

Kurt Geiger ist seit den sechziger Jahren die Anlaufstelle der britischen High Street für Premium-Schuhe. Durch den Fokus auf Qualität und die Verpflichtung zu fairen Preisen hat die Marke ihren Namen als eine der besten im Spiel gefestigt.

Von zeitgemäßen Wendungen klassischer Silhouetten bis hin zu trendorientierten Styles, die selbst den zukunftsorientiertesten Schuhfanatikern gerecht werden können, ist KG mit Sicherheit der richtige Ort.

Jetzt kaufen: £ 99.00

Oliver Sweeney

Oliver Sweeneys Schuhe wurden in London liebevoll entworfen und in Italien von einigen der besten Schuhmacher der Welt sorgfältig gefertigt. Sie sind in einer eigenen Liga. Die Handwerker der Marke verbinden traditionelle Handwerkskunst mit zeitgenössischem Design und kreieren Schuhe, die die Konvention herausfordern, ohne Kompromisse beim Komfort einzugehen.

Mit Premium-Funktionen wie Blake-Nähten, Goodyear-Keder-Konstruktion und sogar der Möglichkeit der Tattoo-Personalisierung ist ein Paar Mönchsriemenschuhe von Oliver Sweeney ein Paar wie kein anderes.

Jetzt kaufen: £ 329.00

Adler

Die 1958 geborene australische Traditionsmarke hat italienische Handwerkskunst in ihrer DNA. Es verwendet traditionelle Bautechniken und feines Leder, scheut jedoch nicht die zeitgemäßen Aktualisierungen klassischer Designs.

Die Mönchsgurte sind doppelt geschnallt, mit Zehenkappe versehen, gebrochen, mit Flügelspitzen versehen oder sogar mit Gummisohlen versehen. Sie sehen alle toll aus.

Jetzt kaufen: £ 117.14

Paul Evans

Paul Evans wurde in New York entworfen, in Neapel hergestellt und an Ihre Haustür geliefert. Er ist eine Marke, die die langweilige Spur der Hauptstraße für einen maßgeschneiderten Service meidet.

Es macht richtige Mönchsgurte, solide gebaut, klassisch gestaltet, gut betuchte. Erhältlich in Stiefeln, auch mit Einzel- oder Doppelriemen.

Jetzt kaufen: 399,00 $

Suitsupply

Der One-Stop-Shop für all Ihre Abendgarderobe bietet gelegentlich übersehene Produkte aus exzellentem Schuhwerk aus den besten italienischen Ledern und mit traditionellen Konstruktionstechniken wie Blake-Nähten. Mit anderen Worten, sie sind so gebaut, dass sie gut aussehen und so bleiben.

Abgesehen von den wunderschönen Wildlederoptionen ist der klobige Mönchsriemenstiefel eine ausgezeichnete Wahl. Es ist vollständig mit Leder gefüttert, liegt flexibel am Fuß und altert wahrscheinlich besser als Sie.

Jetzt kaufen: £ 229.00

John Lobb

Dieser Schuhmacher ist einer der besten Schuster in Northamptonshire und seit Mitte des 19. Jahrhunderts im Geschäft. Und die Experten der Marke nehmen sich Zeit - jedes Paar durchläuft 190 Schritte mit Goodyear-Rahmen, sodass Sie ein Leben lang stilvoll herumstapfen können.

Denken Sie in Bezug auf das Finish klassisch, mit minimalistischen Nähten und Stempeln, steinharten Sohlen und eleganten Schnallen.

wie man seine Eier rasiert

Jetzt kaufen: £ 895.00

Bester Mann

Wählen Sie ein Paar Mönchsgurte aus Topmans schwindelerregender Auswahl und Sie werden den ganzen Weg bis zur Bank lachen und dabei ein toll aussehendes Paar Schuhe tragen. Die Kombination aus Vielfalt, Preis-Leistungsverhältnis und Qualität, die dieser High-Street-Held bietet, ist beispiellos und bei so niedrigen Preisen können Sie sich sogar ein zweites Paar gönnen.

Schwer zu schlagen, wenn Sie ein begrenztes Budget haben.

Jetzt kaufen: £ 49.00

Grenson

Grenson wurde 1866 gegründet und ist einer der ältesten Schuhmacher in Northampton, die heute noch tätig sind. Dieses Erbe zeigt sich deutlich in den Designs des Labels, in denen traditionelle britische Stile mit zeitgemäßen Akzenten aufgewertet werden. Denken Sie an klassisches Broguing neben modernen Keilsohlen aus Gummi.

Alt-trifft-neu ist hier der Name des Spiels. Damit ist Grenson die Marke des modernen Gentlemans, wenn es um die Auswahl von Schuhen geht, die Trends überwinden können.

Jetzt kaufen: £ 225.00

ASOS

Das Online-Schwergewicht ASOS hat die Einzelhandelswelt im Sturm erobert. Wenn Sie bestimmte Stile aufgreifen möchten, ohne die Bank zu sprengen, fällt es Ihnen schwer, sich einen besseren Ort vorzustellen. Die Mönchsschuhe der Eigenmarke des Unternehmens bieten all das gute Aussehen zu einem Bruchteil des Preises, sodass Sie ein Paar anziehen können, ohne bei jedem Schritt zusammenzucken, wenn Sie überlegen, wie viel Sie bezahlt haben.

Jetzt kaufen: £ 40.00

Reiss

Am oberen Ende der Hauptstraße sitzt stolz Reiss - eine Marke, die sicherlich kein Unbekannter ist, wenn es um hochwertige Clobber geht. Die schlanke, stilvolle Ästhetik und der einfache Zugang des Labels haben es zu Fans gemacht, die von innerstädtischen Fashionistas bis hin zur Hollywood-Elite reichen.

Wenn Sie auf der Suche nach Premium-Builds auf der Hauptstraße sind, ist Reiss genau das Richtige für Sie.

Jetzt kaufen: £ 185.00

Marks & Spencer

Gibt es etwas so typisch Britisches wie gutes altes M & S? Vielleicht nicht. Der historische Einzelhändler ist seit jeher ein Grundnahrungsmittel in jeder britischen Stadt, so lange sich eine lebende Person daran erinnern kann. Und das aus gutem Grund auch.

M & S-Ausrüstung ist nicht nur in Bezug auf Qualität, sondern auch in Bezug auf Stil auf Langlebigkeit ausgelegt. Flüchtige Trends und schlampige Konstruktionen sind zwei Dinge, die es in der Welt von Marks & Sparks einfach nicht gibt, und hier im Jahr 2018 ist das wirklich eine seltene und schöne Sache.

Jetzt kaufen: £ 75.00

Basis London

1995 begannen die Leute von Base London mit der Mission, stilvolle Schuhe zu kreieren, die den neuen und komplexen Anforderungen des modernen Mannes gerecht werden. 20 Jahre schneller Vorlauf und es ist klar, dass sie erfolgreich waren. Base London ist heute eine der etabliertesten Schuhmarken in Großbritannien und mit einem beispiellosen Bang-to-Buck-Verhältnis der perfekte Ort, um Ihr neues Paar Mönchsgurte abzuholen.

Jetzt kaufen: £ 72.99

Kirchen

Es mag Prada gehören, aber Church's ist tatsächlich einer der ursprünglichen Schuhmacher in Northampton. Die Marke wurde 1873 gegründet und ist stolz auf ihr angesehenes Erbe an Schuhen und die Implementierung traditioneller Herstellungstechniken, die im Laufe von Hunderten von Jahren von Generation zu Generation weitergegeben wurden.

Noch heute gelten die Churchs als einige der besten in Großbritannien hergestellten Schuhe, die man für Geld kaufen kann. Wenn Sie zum ersten Mal ein Paar anprobieren, werden Sie verstehen, warum das so ist.

Jetzt kaufen: £ 646.00

Aldo

Der 1972 in Kanada gegründete High-Street-Schuhhändler Aldo eroberte schnell die Welt im Sturm - und es ist leicht zu verstehen, warum. Das Schuhwerk besteht aus hochwertigen Materialien, ist gut zusammengestellt und schafft es, diese notorisch knifflige Linie zwischen zeitlos und zeitgemäß mit Leichtigkeit zu umgehen.

Wenn Sie Ihre neuen Mönchsriemenschuhe bei Aldo kaufen, können Sie sicher sein, dass Sie für Ihr hart verdientes Geld die beste Qualität und das eleganteste Aussehen erhalten.

Jetzt kaufen: £ 95.00