Italiener sehen Mode als Suche nach Schönheit, sagt Matteo Persivale, einer der am besten gekleideten Männer Mailands und leitender Schriftsteller beiCorriere della Serra, die führende Tageszeitung des Landes.



Vielleicht ist das der Grund, warum Menschen in weniger tropischen Gegenden immer noch so vom italienischen Stil angezogen sind - er löst sich vom alltäglichen Pragmatismus der traditionellen Schneiderei und lebt mit einer Leidenschaft, die es den seltener zugeknöpften Kleiderschränken am seltensten ermöglicht, sie zu erleben.

Der italienische Stil hat eine klassische Qualität, aber im Moment schiebt er auch Umschläge und erzeugt zum Spaß einen Hype. Luxusmarken wie Gucci, Moncler und Stone Island - alle mit auffallend unterschiedlichem Erbe - verzeichnen Crossover-Erfolge und sprechen Ein-Prozent- und Streetwear-liebende Millennials gleichermaßen an.



Nicht, dass Sie ein High Roller sein müssen, um etwas Sprezzatura über Ihre Garderobe zu streuen. Hier sind 10 der besten italienischen Herrenmodenmarken und die Einzelheiten ihrer eigenen Suche nach Schönheit.

Incotex

Geeignet für: Vielseitige Hosen

Das venezianische Label Incotex ist Teil des beliebten Slowear-Kollektivs - einer Gruppe von Handwerkern und Designhäusern mit dem gemeinsamen Glauben an die Herstellung hochwertiger Kleidung und einer ausgeprägten Abneigung gegen Einwegbekleidung und schnelle Mode. Die einfache, aber fachmännisch gebaute Chinohose der Marke ist ein Grundnahrungsmittel der meisten italienischen Herrengarderoben. Aufgrund ihrer dezenten Farben und traditionellen Details sind sie unter einem Blazer gleichermaßen zu Hause oder werden mit einem T-Shirt und Turnschuhen kombiniert.



Aspesi

Geeignet für: Fachmännisch gefertigte Oberbekleidung

Seit 1969 hat sich Aspesi auf die Art von lebenslangen Kleidungsbegleitern spezialisiert, die jedem Sturm standhalten und mit zunehmendem Alter besser werden. Der Markengründer Alberto Aspesi gibt selten Interviews und entwirft seine Kleidungsstücke ohne äußere Logos. Stattdessen lässt er die Kleidungsstücke für sich selbst sprechen, hauptsächlich durch ihre präzise Handwerkskunst und die reichen Materialien. Es ist Feldjacken Zum Beispiel gehören sie aufgrund ihrer militärischen Details, ihres nützlichen Gefühls und ihrer ganzjährigen Vielseitigkeit zu den begehrtesten der Welt.

Brunello Cucinelli

Geeignet für: Nachsichtige Investmentstücke

Kein Wunder, dass die italienische Presse Herrn Brunello Cucinelli als 'König des Kaschmirs' bezeichnet. Mit 25 Jahren, nachdem er kürzlich die Universität abgebrochen hatte, machte er den mutigen Schritt, der erste zu sein, der das ultraweiche Textil färbte, um seine Designs zu kreieren. Heute befindet sich Cucinellis Kleidung am oberen Ende des Männermarktes und wird von allen getragen, von der Hollywood-Elite bis zum Königshaus. Sie zeichnet sich jedoch durch eine solche Handwerkskunst der nächsten Stufe aus, für die es sich lohnt, zu sparen.



Rubinacci

Geeignet für: Neapolitanisches Flair

Verdreifachen- Faltenhose ! Üppige Seiden-Einstecktücher! Butterweiche belgische Slipper! Rubinacci ist das inkarnierte neopolitanische Flair. Aber dieses dandifizierte Label ist nicht nur der Tarif von Pitti Peacocks und ihre übermäßig choreografierte Nachlässigkeit, das ist der wahre Deal. Die Marke wurde 1932 unter der Aufsicht von Gennaro Rubinacci gegründet und wird drei Generationen später von derselben Familie geführt. Die Konstruktion des in Napoli ansässigen Hauses ist nahezu meisterhaft, wobei der Schwerpunkt auf superleichter Schneiderei und exquisiten Details liegt: Die meisten Rubinacci-Blazer sind beispielsweise mit Seide gefüttert und mit extravaganten Barockszenen bedruckt.

Ich weiß, er ist der Eine

Gucci

Am besten für: High-Fashion-Spaß

Unter dem visionären Blick von Alessandro Michele hat eines der etabliertesten Modehäuser Italiens endlich seinen Groove zurückbekommen. Obwohl zeitlose Heftklammern wie der Horsebit Loafer jedem Outfit eine Prise klassischen Ivy League-Stils verleihen, ist Gucci in den neueren, ausgefalleneren Designs und Kollaborationen lebendig geworden (und wurde an der Spitze restauriert) Luxusmode Bestsellerliste). Ziehen Sie die Statement-Oberbekleidung des Labels oder kunstvoll gestickte Strickwaren für eine Portion italienischen Expressionismus an.

Loro Piana

Am besten für: Kaschmir

Für Loro Piana dreht sich alles um den Stoff. Seit seiner Gründung im Jahr 1924 hat dieses Familienunternehmen einige der besten Kaschmirgewebe gewebt, die der Mensch kennt, und ist bis heute der weltweit größte Hersteller von weichen Stoffen. Das heißt nicht, dass das Design und die Verarbeitung auch nicht besonders sind - erwarten Sie vielseitige Kleidungsstücke wie Chambray-Hemden und Trucker-Jacken aus Wildleder in verschiedenen High-Tech-Ausführungen. Die wind- und wasserabweisende Storm System-Beschichtung schützt beispielsweise das Babykaschmir, ohne das Handgefühl zu beeinträchtigen.

Tods

Geeignet für: Statement-Schuhe

Nur wenige Dinge verkörpern das gewisse Unbestimmtes (die italienische Version von 'je ne sais quoi') wie ein Paar Tods Gommino Fahrschuhe . Ihre weichen Sohlen, die jeweils auf den charakteristischen Gummikieseln der Marke (genauer gesagt 133) angebracht sind, und die beleuchteten Farben zeigen eine gesunde Verachtung für unser feuchtes angelsächsisches Wetter, aber sie sind unabhängig vom Klima einen Kahn wert. Tod's gehört der äußerst stilvollen Familie Della Valle und hat das ganze Jahr über eine größere Auswahl an stabileren Optionen entwickelt, die zu jeder Garderobe passen. Besonders gut gefällt uns die Übernahme des Traditionellen Chukka-Stiefel .

Armani

Geeignet für: Zweireiher

Der vielleicht bekannteste Designer Italiens, Giorgio Armani, ist Lieferant, Botschafter und Schöpfer einer wirklich makellosen Schneiderei. Das Haus, das noch immer vom gleichnamigen Mann selbst beaufsichtigt wird, hat sich durch die Art von Makellosigkeit einen Namen gemacht Zweireiher Das könnte über Nacht einen A-Lister schaffen (wir sehen Sie, Mr. Gere), mit subtilen Details wie aufgesetzten Taschen an halb gefütterten Blazern, die weltweit immer noch beliebt sind.

Prada

Am besten für: Retro Farbe

Nachdem Prada 1913 als High-End-Lederwarengeschäft angefangen hatte, wurde er schnell ein Liebling der italienischen Königsfamilie und deren offizieller Lieferant von Bemalung und Hofkleidung. Obwohl wir heute nicht viel Verwendung für dekorative Gold-Schulterklappen haben, ist in den meisten Schränken Platz für die ausgesprochen retro-artige Mitte des Jahrhunderts des Labels Hemden mit kubanischem Kragen und kühne, fast fluoreszierende Turnschuhe.

wie man sich wie das Wochenende anzieht

Persol

Am besten für: Dolce Vita Brillen

Steve McQueen trug Persols religiös, was Ihnen so ziemlich alles sagt, was Sie über die Brillendons wissen müssen. Robust und doch raffiniert, auf offener Straße genauso zu Hause wie auf den roten Teppichen von Venedig, ist ein Paar Persols das ultimative italienische Accessoire. Ihr silbernes Markenzeichen, das als 'Supreme Arrow' bezeichnet wird, ist ein Zeichen für bemerkenswerte Verarbeitungsqualität und Badass-Eleganz, wo immer es entdeckt wird. Eine für das Pub-Quiz: Das Unternehmen entwickelte den ersten flexiblen Stiel Sonnenbrille , die es den Armen ermöglichen, sich an jede Kopfform anzupassen.

Wie man sich wie ein Italiener kleidet

Kunstvoll ausstatten

Italien ist ein vielfältiges Land mit einem unterschiedlichen Klima, unterschiedlichen Gewohnheiten und unterschiedlichen Kulturen, sagt Persivale. Daher sind die Accessoires, die italienische Männer tragen, persönlich, einzigartig und unverwechselbar.

Ihre Krawatten, Einstecktücher, die Muster Ihrer Stoffe: Jedes Accessoire trägt die Werte des Italieners, der es trägt. Übersetzt können Accessoires extravagant und übertrieben (meistens im Süden) oder gedämpft und zurückhaltend (in Mailand und im Norden) sein, aber sie sollten immer dem eigenen Stil des Trägers entsprechen.

Lebe und atme Sprezzatura

Sprezzatura ist das Geschenk, schwierige Dinge einfach aussehen zu lassen, sagt Persivale. Es ist schwer, den Leuten zu erklären, dass es nicht erzwungen werden kann.

Schauen Sie in sich hinein, finden Sie das Kleidungsstück, das Ihren Geschmack und Ihre Einstellung besser zum Ausdruck bringt, und fahren Sie fort. Regeln gibt es nicht mehr wirklich. Brechen Sie sie einfach auf eine Weise, die für Sie sinnvoll ist, und lassen Sie sie eine Geschichte erzählen.

Meister unstrukturierte Schneiderei

Leichter, weniger strukturiert Schneiderei ist ein Grundnahrungsmittel der italienischen Dressing. Und obwohl es einem Ensemble einen entspannteren Look verleiht, gibt es immer noch Konventionen zu beachten.

Ein höheres Armloch und ein vollerer Ärmel sind eine Schönheit von unstrukturierten Anzügen, sagt Persivale. Außerdem hätte ich lieber eine etwas höhere Taille als eine zu niedrige Taille.

Hosenlänge ist alles

Ich würde immer empfehlen, darauf zu achten, wie das Bein auf Ihr Bein fällt Schuh Wenn Sie Ihre Hose wechseln lassen, sagt Persivale. Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Stichprobengröße haben oder wesentliche Änderungen benötigen. Finden Sie den besten Schneider für Änderungen, die Sie sich leisten können.

Die allgemeine Regel für elegante Hosen nach italienischer Art ist einfach: Zeigen Sie Ihren Schuh, ohne unbedingt Ihren Knöchel zu zeigen.