Der Dufflecoat ist weit über ein Jahrhundert alt und praktisch vom Erbe der Herrenmode geprägt. Er ist Mode in seiner historischsten und praktischsten Form. Vergiss Paddington Bear (der es zugegebenermaßen gut trug). Die Reisetasche ist ein Synonym für Seeleute und protestierende Studenten und dieses Jahr ist es der Mantel, zu dem Designer in Scharen zurückkehren.



In vielerlei Hinsicht ist es das Vollendete Wintermantel . Lässig und taktil, normalerweise in warmen Winterfarben gefleckt, was es bei kaltem und nassem Wetter zu einem einladenden Kokon macht. Und während der Dufflecoat nicht aus modernen Stoffen mit geklebten Nähten oder versteckten Taschen besteht, hat er einen ernsthaften Stammbaum im Freien.

welche farbe schuhe zu tragen

Mögen Trenchcoats , Bomberjacken und viel Herrenbekleidung, diese Garderobe ist ein dekorierter Militärveteran. Im späten 19. Jahrhundert von der britischen Marine übernommen, wurde es zum Standard auf den Decks gefrierender Fregatten und blieb während des Zweiten Weltkriegs im Einsatz (Feldmarschall Bernard Montgomery, nicht der offensichtlichste Modebeeinflusser der Geschichte, war ein großer Fan).



Nach Kriegsende gab das Militär eine große Anzahl überschüssiger Mäntel für die Öffentlichkeit frei. Die kostengünstige und robuste Konstruktion zog unter anderem Studenten und Künstler an, und selbst jetzt trägt der Dufflecoat einen Hauch des adretten britischen Gelehrten.

Die Back-to-School-Atmosphäre, gemischt mit seinen nützlichen Wurzeln, fügt sich nahtlos in moderne Herrenmode ein. Es wurde auf den Start-und Landebahnen für so unterschiedliche Labels wie Valentino und Kent & Curwen entdeckt. Das heißt, es besteht Konsens: Sie brauchen einen.



Gloverall

Was ist ein Dufflecoat?

Die Reisetasche ist viel Fell, und das setzt sich mild ein. Traditionell aus schwerer, grober Wolle geschnitten, hat es auch eine viel größere Kapuze als andere Mäntel mit dieser Art von Erbe - denken Sie an Mönchsgewohnheiten oder Jedi-Umhänge, und Sie sind auf dem richtigen Weg.



Da es ursprünglich entworfen wurde, um Segler an Deck warm zu halten, steckt fast jedes Designelement in der Praxis. Es gibt eine Kragenstange mit Knöpfen zum Schutz Ihres Halses, große aufgesetzte Taschen und markante Büffelhorn-Knebel, die angeblich leichter zu befestigen sind, wenn Sie Handschuhe tragen. Traditionelle Designs erstrecken sich bis zu den Knien, aber auch moderne Schnitte, die um die Taille enden, sind üblich.

Diese Praktikabilität ist der Grund, warum das Design als Wintermantel Bestand hat, sagt Marianne Tse-Laurence, Leiterin Design bei Gloverall , die britische Traditionsmarke, die nach dem Ende der militärischen Überschussstile weiterhin Dufflecoats herstellte.

Die dicke gekochte Wolle ist wetterbeständig, behält auch jahrelang ihre Form und ist sehr strapazierfähig, sagt Tse-Laurence. Die Wolle enthält Lanolin, ein natürliches Öl von Schafen, das hilft, Wasser vom Körper wegzuleiten und die Isolierung zu unterstützen.

Wie man einen Dufflecoat trägt

Der Dufflecoat ist vielleicht der lässigste Mantelstil für die Wintersaison, sagt Olie Arnold, Style Director bei Herr Porter . Sie enden traditionell knapp über dem Knie und sollten kein maßgeschneiderter Stil sein. Achten Sie daher beim Einkauf darauf, dass sie nicht zu eng anliegen, damit darunter Schichten getragen werden können.

Die Reisetasche ist mit ihren Farboptionen sehr flexibel; Kamel und Marine sind beliebte Optionen, aber auch hellere Blau- und Grüntöne eignen sich gut.

Sie können einen Dufflecoat über der Schneiderei tragen, um eine High-Low-Stimmung zu erzeugen, aber solch robuste Oberbekleidung passt am besten zu anderen Stücken, die genauso robust sind. Überlegen roher Denim oder Cordhosen, klobige Stiefel oder Schuhe mit Kommandosohlen. Diese Stile bewegen sich zwischen Militär und Preppy, genau dort, wo ein Dufflecoat sitzen sollte.

Es ist ein großartiges Stück, das darunter liegende Schichten enthalten kann. Für einen zeitgemäßen Look versuchen Sie es mit einem Jeansjacke darunter mit Chinos und Turnschuhen. Bei kaltem Wetter eine Strickware hinzufügen beanie hat oder klobiger Schal.

Angenommen, Sie möchten keine Kommentare von Paddington Bear anziehen, sollten Sie es vermeiden, einen roten Eimerhut zu tragen, fügt er hinzu.

Die besten Marken für Dufflecoats

Gloverall

Gloverall ist wahrscheinlich die Marke, die heute am engsten mit dem Dufflecoat verbunden ist. Sie knüpft an den Stil an, der bis in die 1950er Jahre zurückreicht, als das Militär eine große Menge überschüssiger Stile erhielt. Als diese ausverkauft waren, machte die Marke eine zivilfreundlichere Version, einen kleinen Trimmer im Körper, und folgte mit beschnittenen Versionen.

Die Reisetasche ist bis heute das Markenzeichen von Gloverall, modernisiert mit verschiedenen Passformen, interessanten Farben und gelegentlichen Kollaborationen.

Jetzt kaufen: £ 319.00

Original Montgomery

Gloverall ist wohl die bekanntere Marke, aber Original Montgomery ist schon länger im Spiel. Es behauptet, das älteste überlebende Unternehmen zu sein, das das Militär bereits in den 1890er Jahren mit Dufflecoats versorgt hat. Heute behalten die Mäntel, die noch in England hergestellt werden, die traditionellen Stilpunkte bei, haben aber auch eine modernere, schlankere Passform.

Jetzt kaufen: £ 199.00

Burberry

Burberry ist eines der wenigen Designerlabels, die im Laufe der Jahre konsequent Dufflecoats hergestellt haben. Natürlich hat Burberry eine eigene reiche Geschichte in der militärischen Oberbekleidung. Es ist vielleicht berühmter für seine Trenchcoats, aber die Duffles sind auch einwandfrei gemacht.

Gehen Sie traditionell oder suchen Sie nach landebahnfreundlichen Details wie kühnen Mustern oder mit Lammfell gefütterten Hauben. Und natürlich der berühmte Burberry-Tartan, der das Futter schmückt.

Jetzt kaufen: £ 990.00

Uniqlo

Die japanischen Fast-Fashion-Maestros Uniqlo beschäftigen sich mit zweckmäßigem Design, daher ist es nicht verwunderlich, dass sie Versionen des Dufflecoats herstellen. Es überrascht nicht, dass sie etwas schlanker geschnitten sind als die traditionellsten Modelle, aber andere Details wie Kapuze, Knebel und Kragenstange werden originalgetreu wiedergegeben.

Der niedrigere Preis bedeutet, dass Sie einen höheren Prozentsatz an Polyester in der Mischung erwarten können.

Jetzt kaufen: £ 89.90

Regenmantel

Mackintosh ist ein Label mit zwei Jahrhunderten Erfahrung in der Herstellung von Oberbekleidung. Er ist vielleicht besser bekannt für seine Regenmäntel in Militärqualität, aber seine Duffles sind auch außergewöhnlich gut. Sie bestehen zu 100 Prozent aus Wolle und sind maßgeschneiderter als viele Duffles. Sie sind schlanker im Körper und weisen subtilere Knebel und andere Details auf.

Jetzt kaufen: £ 875.00

Mango

Man kann sich darauf verlassen, dass die spanische High Street-Marke Mango viele klassische Gegenstände originalgetreu und dennoch modern interpretiert, und so ist es auch mit ihrem Dufflecoat. Traditionelle Funktionen und Farben werden moderner geschnitten, und Sie können auch Aktualisierungen wie Innentaschen mit Reißverschluss für Telefone und andere alltägliche Güter erwarten.

wie man einen dicken Schnurrbart wachsen lässt

Jetzt kaufen: £ 119.99

United Colors of Benetton

Berühmte Mode Benetton hatte ein soziales Gewissen, lange bevor es in Mode kam, eines zu haben. Es ist also schön zu sehen, dass die Marke Versionen eines der strapazierfähigsten (und daher nachhaltigsten) Manteltypen herstellt, die Sie besitzen können.

Getreu seinem Namen können Sie hier auch einen Dufflecoat in einem breiteren Farbspektrum als an den meisten anderen Orten kaufen.

Jetzt kaufen: £ 239.00

JW Anderson

Der britische Designer Jonathan Anderson hat in seinen Kollektionen zahlreiche neu interpretierte Klassiker für den Schulanfang von Jumper mit V-Ausschnitt zu Harry Potter-ähnlichen Schals. Dufflecoats sind also eine natürliche Einbeziehung. Schlanke Schnitte, verkürzte Säume und Statement-Toggles zeichnen seine in Italien gefertigten Designs aus.

Jetzt kaufen: £ 1.100,00

Flussinsel

River Island ist ein treuer Vertreter der britischen High Street und macht Mode seit 1948 für jedermann zugänglich. Nein, für diese Art von Geld erhalten Sie keine 100-prozentige Wolle, aber Sie erhalten trendorientierte Ansätze des Klassikers mit schmeichelhaften modernen Passformen und Grundfarben.

Jetzt kaufen: £ 95.00

Ralph Lauren

Der Dufflecoat ist vielleicht besser mit der britischen Wissenschaft verbunden als mit amerikanischen Colleges, aber das hindert adrette Marken in den USA nicht daran, das Design zu übernehmen. Großvater von allen ist Ralph Lauren, dessen Einstellungen traditionell verzerren können, aber Sie können ihm auch vertrauen, dass er kräftige Farben oder Muster probiert, wenn Sie mehr von einem Statement-Mantel wollen.

Jetzt kaufen: £ 1,749.00