Während sich der Zeitgeist im Männerstil immer mehr von der Fast-Fashion-Mode entfernt - danke für die globale Erwärmung -, lernen Männer, ihre Kleidung entweder zu recyceln oder zu reparieren. Die Rückkehr zu Grundnahrungsmitteln, die ein Leben lang halten und nicht nach nur einer Saison entsorgt werden, ist daher sehr sinnvoll.



Tritt ein, das Jeanshemd. Mit einer Geschichte, die von Eisenbahningenieuren bis zu Rockstars reicht, und als eines der wenigen Kleidungsstücke, die das ganze Jahr über wirklich tragbar sind, ist es so beständig wie möglich.

Ein Jeanshemd schreit auf sehr subtile Weise nach Authentizität, es atmet die Persönlichkeit seines Trägers, sagt Michael Kampe, roher Denim Enthusiast und Kreativdirektor der Marke Heritage Workwear Lee Jeans . Gleichzeitig spiegelt es eine über 100 Jahre alte Geschichte wider, die jedoch so zeitlos ist, dass sie von Tag zu Tag besser wird.



was trägt man zu blauen schuhen herren

Als strapazierfähiges Hemd zum Reiten und Arbeiten erfunden, bedeutet seine Übernahme durch Hollywoodstars, dass es untrennbar mit den Bildern unzähliger Stilikonen verbunden ist. Der möglicherweise coolste Jeanshemdträger ist die Reggae-Legende Bob Marley, aus der man selten etwas gesehen hat einer.

Bob Marley, 1975



Steve McQueen und James Dean sind immer gute Referenzen, aber sie sind sehr historisch, sagt Kampe. Interessant ist zu sehen, wie Jeanshemden von neuen Bands aufgegriffen werden. Die Art und Weise, wie es gestaltet ist, kann ihm eine völlig andere Wendung geben, was zeigt, wie vielseitig es ist. Aufgrund seiner Zugänglichkeit, seines Preises und seiner Tragbarkeit ist es auch nicht an einen bestimmten Anlass gebunden.

Und weil es eine gute Chance gibt, dass Ihre Beziehung zu Ihrem Jeanshemd die meisten Ehen überlebt, ist es wichtig, dass Sie sich für die richtige entscheiden und wissen, wie Sie das Beste daraus machen können.



Dinge zu beachten, wenn Sie ein Jeanshemd kaufen

Ungeachtet der Erschwinglichkeit gibt es noch einige Dinge zu beachten, bevor Sie Ihre Hand in die Tasche stecken. Vom weicheren Chambray bis zum traditionelleren Westernhemd wird viel über dieses scheinbar einfache Kleidungsstück nachgedacht.

Das Jeanshemd kann in verschiedenen Geweben ausgeführt werden, aber das Besondere daran sind die spezifischen Details der Passe, die Taschenkonstruktion, die Passform, das Finish und die Nähte, sagt Kampe. In den letzten 100 Jahren wurden diese Details möglicherweise von Designern optimiert, aber die allgemeine Passform und Form bleiben gleich.

Passen

Für ein echtes Jeanshemd, bei dem Sie nicht wie ein dienstfreier Rancher aussehen - egal, wie viel Sie möchten Cowboy-Trend - Es sollte ordentlich geschnitten und dennoch nicht so eng anliegen, dass es etwas ähnelt, das Sie im Sitzungssaal tragen würden.

Der große Unterschied zwischen einem maßgeschneiderten und einem Jeanshemd besteht darin, dass ein Jeanshemd um den Hals etwas lockerer ist, sagt Kampe, und dass es auch um die Schultern und die Ärmel etwas entspannter sein kann.

Ob Sie sich für eine schmale oder normale Passform entscheiden, hängt davon ab, wie Sie sie tragen. Eine schmale Passform sorgt für eine großartige Schichtung und eignet sich gut unter einem Pullover, der für eine sauberere Silhouette verstaut ist, oder mit den Hemdschwänzen über der Jeans. Ein normaler Schnitt mit etwas mehr Platz ist ideal, um ein T-Shirt oder sogar leichte Strickwaren zu überziehen.

Waschen und fertig stellen

Wie bei den Jeans in Ihrer unteren Hälfte hängt die Waschung Ihres Jeanshemdes von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Da es sich jedoch um ein Teil handelt, das ein Leben lang in Ihrer Garderobe aufbewahrt werden kann, ist es besser, ein Finish zu erzielen, das sich in einigen Saisons nicht mehr veraltet anfühlt.

Das bedeutet, dass Sie sich von der von Natur aus lässigen Säurewäsche entfernen und stattdessen ein etwas schlaueres Hemd in einer klassischen Spülung oder in dem Stoff der Wahl des Denimheads auswählen. Als Purist wäre meine persönliche Wahl ein trockenes Jeanshemd, sagt Kampe. Ähnlich wie Wein und Whiskey Je länger Sie es haben, desto besser wird es. Beachten Sie jedoch, dass weiße Ledersofas und Autositze nicht die besten Begleiter sind.

Wenn Sie sich für diese Investition entscheiden, seien Sie bereit, sich darum zu kümmern. Bei einem trockenen Jeanshemd kommt es beim Waschen zu einer leichten Schrumpfung. Versuchen Sie dies daher so selten wie möglich. Wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass es von Hand oder, falls in der Maschine, kühl ist Rahmen.

Stoff

Jeanshemden können im Allgemeinen in zwei Typen unterteilt werden: Western- und Chambray-Shirts. Und hier wird es nerdig. Ein Westernhemd ist ein Gewebe, das ursprünglich aus 100 Prozent Baumwolle hergestellt wurde, aber jetzt kann es ein bisschen dehnbar sein, erklärt Kampe. Chambray ist in einem Leinwandgewebe gebunden, das nur aus zwei Garnen besteht, was ihm ein weicheres Aussehen verleiht.

Im Alltag bedeutet dies, dass dickere westliche Styles am besten zu einem lässigen Look passen, während weichere Chambray-Shirts ideal sind, um unter einem unstrukturierten Blazer in einem zu gleiten Smart-Casual Büro.

Wenn Sie über das Gewicht des Stoffes nachdenken, sollten Sie auch überlegen, wann Sie das Hemd tragen möchten. Ich mag ein Jeanshemd in einem leichteren Gewicht, aber es funktioniert nur wirklich für den Sommer. Wenn Sie ein ganzjähriges Stück suchen, würde ich eines mit einem Gewicht von 7 bis 8 Unzen wählen, sagt Kampe.

Einzelheiten

Obwohl es sich um eine einfache Garderobe mit sehr wenigen Schnickschnack handelt, steckt der Teufel immer noch sehr im Detail, wenn es um die Authentizität eines Jeanshemdes geht.

Achten Sie auf gedrückte Knöpfe an einem Jeanshemd und versuchen Sie stattdessen, nach Perlmutt-Druckknöpfen zu suchen, sagt Kampe. Diejenigen auf einem blauen Hemd haben normalerweise einen cremefarbenen, grauen Melange-Marmoreffekt, während schwarzer Denim mit einem gebrochenen schwarzen Perlmutt-Finish gut aussieht.

Nicht alle Jeanshemden werden mit Brusttaschen versehen, aber bei diesen gibt es beim nächsten Pub-Quiz einige wichtige Punkte zu vergeben. Hier sollten Sie entweder eine Sägezahnform finden, bei der es sich um die beiden Punkte handelt, die die Zähne einer Säge darstellen, oder die klassische westliche Form, bei der jede Tasche eine einzige Klappe aufweist.

Drei Möglichkeiten, ein Jeanshemd zu finden

Clever

Obwohl es ein Symbol für Nichtkonformität ist, trägt es einen leichten Denim und Chambray Shirt Unter einem unstrukturierten Blazer befindet sich eine Bewegung direkt aus dem Spielbuch für Herrenbekleidung. Denken Sie daran, wenn Sie eine Krawatte hinzufügen, um einen Strickstil mit Textur über traditioneller Seide zu wählen. Für die Schneiderei gibt es Möglichkeiten, schick auszusehen, ohne sich anzupassen. Eine Spülwäsche oder ein trockener Denim, der oben zugeknöpft ist, sieht ebenfalls sehr formell aus, sagt Kampe. Die oberste Stufe wäre jedoch ein Webkantenhemd mit einer Webkantenjeans. Das ist das modische Äquivalent Ihrer besten Flasche Wein im Keller. Nun, sie nennen es nicht umsonst den kanadischen Smoking.

Brooklyn Schneider

Smart-Casual

Ein Jeanshemd eignet sich für alle Arten von kniffligen Anlässen und kann die Kluft zwischen Smart und Casual perfekt überbrücken, solange es richtig getragen wird. [Das Wichtigste in diesem Fall ist, verschiedene Abgüsse und Farben zu kombinieren, sagt Kampe. Wenn Sie ein hellblaues, stonewashed Jeanshemd und eine dunkle Spüljeans tragen, haben Sie einen schönen Kontrast - Sie sprechen Double Denim aber es sieht nicht aus wie die Uniform eines Idioten.

Zara

Beiläufig

Angesichts seiner nützlichen Wurzeln ist es nicht überraschend, dass ein Jeanshemd ein ideales Überlagerungsstück für dienstfreie Looks ist. Der größte Weg, dass Denim und Flanellhemden Der Unterschied zu formellen Hemden besteht darin, dass man sie offen tragen kann, sagt Kampe, der empfiehlt, ein Hemd im Vintage-Stil oder ein leicht übergroßes Hemd über ein Band-T-Shirt zu werfen. Das gibt ihm mehr ein Overshirt-Gefühl und macht es super vielseitig. Das ist Freitagabend in der Kneipe.

So wählen Sie den besten Haarschnitt für Ihr Gesicht

Scotch & Soda

Beste Denim Shirt Marken

Ralph Lauren

Am adretteren Ende des Spektrums befindet sich die legendäre amerikanische Modemarke Ralph Lauren. Herr Lauren ist sich der Exzellenz seiner Jeanshemden so sicher, dass er dafür bekannt ist, seine eigenen Shows zu schließen, die als Teil eines Doppel-Jeans-Ensembles mit Rodeo-Gürtel und allem gekleidet sind.

Jetzt kaufen: £ 109.00

lesen

Lee Jeans, einer der Vorfahren der Denim-Bewegung, hat eine Auswahl an Jeanshemden der Superlative. Die authentische Premium 101-Serie der Marke ist perfekt für Denim-Nerds, die ihre Kleidung mit einer Seite historischer Genauigkeit mögen.

Jetzt kaufen: £ 84.99

Levi's

Es ist keine Überraschung, dass die Marke, die für die Erfindung der Jeansjacke verantwortlich ist, auch eine schöne Linie in Jeanshemden macht. Während das Hauptangebot ausgezeichnet ist, sollten Sie, wenn Sie den verstorbenen, großartigen Bob Marley kanalisieren möchten, in die Vintage-Sektion gehen, die voller Ernsthaftigkeit ist 1970er Jahre schlagen.

Jetzt kaufen: £ 70.00

Mango

Wenn die Hemden der meisten authentischen Denim-Marken so günstig sind, kann es eine falsche Wirtschaft sein, für einen auf die Hauptstraße zu gehen. Mango ist jedoch eine der wenigen Ausnahmen, mit einer Auswahl an Alltagsstilen, die alle Arten von korbfüllend großartig sind.

Jetzt kaufen: £ 35.99

Arten von Gesichtsbehaarung

J Besatzung

Trotz des Starts als Katalogunternehmen ist daran nichts Naffes adrett Marke. J Crew hat eine wirklich stilvolle Auswahl an authentischen Jeanshemden, die aus hochwertiger japanischer Webkante gefertigt sind. Wir vermuten, dass Indigo wirklich die wärmste Farbe ist.

Jetzt kaufen: £ 100.00

Das Blatt

Arket, die jüngste Marke aus der H & M-Familie, fertigt charakteristische Scandi-Shirts aus hochwertigem japanischem Denim - denken Sie sauber und knackig mit schnörkellosen Oberflächen. Dies sind die Klassiker der Garderobe, die genauso alt werden wie ein Stilton, aber ohne Pong.

Jetzt kaufen: £ 55.00

Wrangler

Wrangler, eine weitere rein amerikanische Marke, die auf jahrzehntelanger Geschichte beruht, feierte im vergangenen Jahr 70 Jahre Herstellung von brillantem Denim. 1974 wurden seine Hemden als erste und einzige westliche Kleidung offiziell von der Pro Rodeo Cowboy Association empfohlen. Und diese Jungs kennen ihren Denim.

Jetzt kaufen: £ 64.99

Wiederholung

Als einer der neueren Spezialisten auf dem Markt feierte Replay in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag, der in der Welt des Denims relativ jung ist. Mit einer frischen Herangehensweise an den Stoff sehen die Hyperflex-Shirts der italienischen Marke wirklich authentisch aus, sind jedoch mit dehnbarem Elasthan gemischt, damit Sie einige Formen auf der Tanzfläche schneiden können.

Jetzt kaufen: £ 124.99