Vergessen Sie die Röntgenbrille und den Rolex Submariner, der auch eine Kreissäge ist. In James Bonds Garderobe war der Smoking immer seine wahre Rüstung. Das heißt, wenn Sie entscheiden, wen Sie in der Rolle besetzen möchten, nachdem Daniel Craig seine Lizenz zum Töten abgegeben hat, ist Stil ein Faktor. Es muss sein.



Bond hatte schon immer einen tadellosen Geschmack. Er trägt Tom Ford und Sunspel. Das gibt es normalerweise ein Omega am Handgelenk . Wer also nach der Veröffentlichung von 'Bond 25' in Craigs Schuhe schlüpfen könnte (die übrigens vom legendären britischen Schuhmacher Crockett & Jones stammen), sollte besser wissen, wie man sich kleidet.

Zu den am häufigsten getippten Personen gehören Tom Hiddleston, James Norton und Idris Elba. Aber Harry Styles wurde kürzlich zu einem Überraschungskandidaten, und sogar David Beckham (zugegebenermaßen bei 500/1) wurde als höflicher Geheimagent erwähnt. Wer auch immer die Nase vorn hat, es ist klar, dass die Produzenten auf der Suche nach dem bisher am besten gekleideten Bond sind. Ignorieren Sie also die Gerüchte, vergessen Sie die Buchmacher. Hier sind die tatsächlichen Chancen der Top-12-Kandidaten, je nach Stil.



Harry Styles

Codename: Das Millennial mit der goldenen Pistole

Harry Styles, der neueste und überraschenderweise nicht unwahrscheinliche Name, der in den Ring geworfen wird, entwickelt sich 2019 schnell zu einem glaubwürdigen Ersatz für Craig. Der frühere One Directioner hat kürzlich in Christopher Nolans Drama aus dem Zweiten Weltkrieg seine schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis gestelltDünkirchenund hat bereits die Unterstützung vonSpektrumFilmschnitt Lee Smith.

Zugegeben, der 24-Jährige muss möglicherweise die extravagantere Seite seiner Garderobe unterdrücken (florale Gucci-Schneiderei ist für den Geheimdienst Ihrer Majestät noch kein Standard), aber - genau wie James Bond - ist er dafür bekannt, seine eigenen Geschäfte zu machen Weg. Wetten Sie nicht gegen die bankfähigen Styles, die die 007-Rolle übernehmen, wenn nicht jetzt, dann einige Zeit später.



Geheimwaffe:Seitdem Styles die schmalen Krawatten fallen gelassen hat, hat er sich die Abendkleidung zu eigen gemacht, mit einer großen Auswahl anRoyal Casino-würdige Outfits.

James Norton

Codename: Der Fernseher ist nicht genug

James Norton hat bereits eine große Anzahl von Primetime-Charakteren auf dem kleinen Bildschirm gespielt, vom Pfarrer über den gewalttätigen Psychopathen bis zum raffinierten russischen Prinzen, aber es ist seine neueste Rolle im BBC-Drama / krassen Bond-VorsprechenMcMafiawo seine wahren Zeugnisse durchscheinen.



In seiner ersten Szene als schwelender Hedgefonds-Manager Alex Godman - Sohn eines im Exil lebenden russischen Mafia-Chefs - steigt er in einem eleganten Anzug aus einem Auto und spekuliert, dass die Rolle die Trainingsräder des Schauspielers für einen Stint wie 007 sind schwarze Krawatte Sein Weg mit einem Prince of Wales-Scheck und einer Landkleidung stellt sicher, dass er ein hoch exportierbarer Fahnenträger für das Beste des britischen Erbes ist.

Geheimwaffe:Knochenstruktur, die als Nahkampfwaffe eingesetzt werden kann. Und verführen dabei ein paar Millionen Kinobesucher.

Idris Elba |

Codename: Von Hackney With Love

Obwohl er zugegeben hat, dass er es vorgezogen hat, seine Martinis gerührt und nicht geschüttelt zu haben, hat es immer wieder Gerüchte gegeben, dass Idris Elba als nächster eine Lizenz zum Töten erben könnte.

Wie lang soll mein Bart sein

Elba war weit mehr als nur ein Signal für den ersten schwarzen Agenten. Er würde einen ultra-stylischen Bond machen, mit einem Stammbaum in scharfem Dressing, der während der Aufenthalte geschliffen wurdeLutherundDas Kabel. Als Experte für tonale Schichten und gut geschnittene Schneiderei ist sein muskulöser Körper für einen Smoking kein Unbekannter.

Geheimwaffe:Elba's Bond ist ein Garderobenchamäleon, das sich sowohl verkleiden als auch aufrichten kann. Wir hatten auch noch nie einen Cockney Bond.

Tom Hardy

Codename: Ein Blick auf einen Kray

Wie Bond selbst ist Tom Hardy ein komplexer Charakter mit außergewöhnlichem Stil. Er wäre wohl der interessanteste Schauspieler, der diese Rolle übernehmen könnte, und mit Rollen als nicht nur einer, sondern als beide Kray-Zwillinge kennt er sich mit britischer Schneiderei wie kaum ein anderer aus.

Die Garderobe des Südlondoner verleiht all seinen Rollen eine viszerale Realität und ist so maskulin und kompromisslos wie sie kommen - denken Sie herausragend Lammfelljacken , Trainingsanzüge und dreiteilige Anzüge, die dem Franchise einen Gangster-Vorteil verleihen würden. Ganz zu schweigen von seiner Wahl eines Omega RAF 1940 inDünkirchen, eine sehr Bond-Wahl, wenn wir jemals eine gesehen haben.

Geheimwaffe:Hardys großer Körperbau und sein von der Marine trainierter Körperbau würden ihn zum bislang schlechtesten Double-0 machen.

Aidan Turner

Codename: Der Herzensbrecher, der mich liebte

Die verwegene Hauptrolle im BBC-DramaPoldarkVielleicht hat sein TV-Durchbruch in der Wildnis von Cornwall topless funktioniert, aber Aidan Turner hat sich auch als ebenso geschickt im Handeln erwiesenDer HobbitFranchise, ganz zu schweigen von Kleidung auf dem roten Teppich.

Mit Samson-ähnlicher Stärke in diesen luxuriösen Schlössern hat der Hirsute Turner Bonds Magnetismus gegenüber dem anderen Geschlecht und - gemessen an den jüngsten Auftritten in der Preisverleihung - sogar Daniel Craigs komponierte Haltung, die die Manschettenknöpfe überprüft, gemeistert.

Geheimwaffe:Als Gesicht des britischen Luxuslabels Dunhill ist Bond's maßgeschneiderte Anzüge und Zubehör wäre eine zweite Haut auf Turner.

Tom Hiddleston

Codename: Sag nie wieder Taylor

Tom Hiddleston hat vielleicht zuerst als Thors böser Halbbruder Loki Schlagzeilen gemacht, aber der Thespianer mit der knackigen Stimme wurde geboren, um einen schlanken Anzug zu tragen. Aufeinanderfolgende Wendungen in maßgeschneiderten Rollen, einschließlich seiner mehrfach preisgekrönten Leistung inDer Nacht Manager, haben ihn ganz oben auf der Liste der James-Bond-Konkurrenten positioniert, mit der Fähigkeit, alles vom Nadelstreifen bis zum Tupfen durchzuziehen.

Obwohl seine Affäre mit Taylor Swift und die falsch eingeschätzte Wahl der Weste sein Heft möglicherweise verdorben haben, kann Hiddleston allein mit jedem anderen von Kopf bis Fuß gehen.

Geheimwaffe:Sein Talent für unübertroffenen Sartorialismus, gut genug, um Gucci als das Gesicht seiner Schneiderei zu sehen.

Daniel Craig

Codename: Stirb an einem anderen Tag

Es ist nicht ausgeschlossen, dass Daniel Craig seine Rolle als der bisher schlechteste Bond noch einmal wiederholen könnte. Schließlich sagte der Schauspieler, bevor er sich bei Bond 25 anmeldete, er würde lieber seine Handgelenke aufschneiden als einen anderen.

Wenn er dies tut, wird Craig wahrscheinlich seine Liste der stilvollsten Momente als 007 bis heute ergänzen, die alles andere als grundlegende Grundlagen mit freundlicher Genehmigung von Sunspel, messerscharfe Hemden von Turnbull & Asser und diese denkwürdigen, maßgeschneiderten Koffer enthältRoyal Casino.

Geheimwaffe:In den letzten vier James-Bond-Filmen hat Craig die Einzeiler und Naff-Gadgets für ernsthafte Klasse und eine Markenliste, um die er beneiden muss, über Bord geworfen. Wenn es nicht kaputt ist ...

Jack Huston

Codename: Dr. Keine Chance?

Angeblich ein Favorit der Bond-Produzentin Barbara Broccoli, Jack Huston - Star vonBen Hur,Amerikanisches TreibenundBoardwalk Empire- ist ein König der Leinwand mit Großvater John, Onkel Danny und Tante Angelica, die den Familiennamen jahrzehntelang im Licht gehalten haben.

Trotz des familiären Erbes ist es jedoch seine relative Anonymität (im Vergleich zu anderen auf dieser Liste), die vielleicht Hustons Stärke ist. Bond ist noch nie zu einem vollwertigen A-Lister gegangen. Und mit einem Lebenslauf, der Kampagnen für die italienische Kultmarke Tod's und die Brillenfirma Oliver Peoples enthält, hat der 35-Jährige auch den passenden Stammbaum.

Geheimwaffe:Nachdem er die meisten seiner eigenen Stunts am Set von ausgeführt hatteBen HurHuston hat anscheinend keine Angst, sein Leben (und seine Schneiderei) als 007 zu riskieren.

Michael Fassbender

Codename: Pussy Galore

Michael Fassbender ist ein Hollywood-Big-Hitter mit dem Charisma, dem Stil und der Leinwandpräsenz, um es als Bond zu beherrschen. Von Magneto bis Macbeth, über Steve Jobs und spartanische Krieger, wird Fassbenders Vielseitigkeit auf dem Bildschirm von einem raffinierten, maskulinen Sinn für Stil begleitet, der jedem Geheimagenten würdig ist.

Eine unkomplizierte und unprätentiöse Garderobe in einer typisch reduzierten Palette weist auf einen Mann hin, der sich in seiner Haut mehr als wohl fühlt, was einen in Deutschland geborenen Bond zu einer ernsthaften Möglichkeit macht.

Geheimwaffe:Sein Ingwerbart, ein Accessoire, das - mit einer eigenen Facebook-Fanseite - eindeutig die Lizenz zum Nervenkitzel besitzt.

Jamie Bell

Codename: Leben und tanzen lassen

Jamie Bells Reise von Ballettpumpen zum Bond-Anwärter ist in den letzten Jahren nach einer Reihe herausragender Leistungen wie dieser zu einer eindeutigen Möglichkeit gewordenJumper,NymphomanundFantastischen Vier. DasBilly ElliotStar ist als Elite-SAS-Soldat an der Reihe6 Tagehat bewiesen, dass er es mit den großen Jungs schaffen kann und das gilt auch für seine Garderobe.

Weihnachtsgrüße für Familie und Freunde

Seit Bell 2013 einen Auftritt in der Prada Menswear Show hatte, wurde er bei den Britannia Awards in Burberry fotografiert und bei Dior auf der Frow gesehen, um seine Couture-Referenzen entsprechend seinen Filmrollen zu verbessern.

Geheimwaffe:Die Erfahrung, durch die Straßen von Newcastle zu tanzen, hat Bell die Beinarbeit gegeben, um jeden Handlanger zu verwirren.

Laut James

Codename: Zu viel von einem Oddjob?

Wenn die Köpfe hinter Bond einen Namen wollen, der mit den unter 25-Jährigen in Resonanz steht, steht Theo James wahrscheinlich ganz oben auf ihrer To-Call-Liste. Aber der stilbewusste britische Schauspieler ist weit mehr als nur ein Pin-up für Teenager, der 2015 neben Richard Gere auftrittDer Wohltäterund gegenüber Jason Isaacs und Amber Heard im kommendenLondon Fields.

Obwohl seine Vorliebe für traditionelles Schneidern, Designer-Stoppeln und Statement-Oberbekleidung ihn zu einer sartorial starken Außenwette für den nächsten Bond macht, verliert er Punkte, weil er praktisch nie in einem kompletten Anzug gesehen wird. Obwohl James als Duftbotschafter für Hugo Boss glaubwürdig behaupten konnte, der bisher am besten riechende Bond zu sein.

Geheimwaffe:Schauen Sie sich seinen Bösewicht an, der die Szene stiehlt, in einer PolizistenkomödieKrieg gegen alleals Beweis für die Großbildcharisma und die vorbildliche Schneiderei (aber immer noch kein Smoking).

David Beckham

Codename: Goldenthunderballs

Hör auf zu kichern, David Beckham hat die meisten Dinge, die er berührt hat, übertroffen. Was kann ihn also davon abhalten, der nächste Bond zu werden? Möglicherweise fehlt ihm die Diktion seiner Vorgänger, aber wenn nur die Größe und der Stil des Publikums die einzigen Faktoren wären, wäre er ein Spitzenreiter.

Zusammen mit einer endlosen Liste von Mode-Vermerken, darunter sein eigenes Label Kent & Curwen, Tudor, Armani, Breitling und H & M, die ihn so weltberühmt machen wie den Geheimagenten selbst, hat er eine lange Geschichte im Modellieren von Unterwäsche, also würde er mehr als Ass die Daniel Craig Badebekleidung Herausforderung.

Aber ja, wir bezweifeln, dass er handeln kann.

Geheimwaffe:Beckhams Vielseitigkeit in der Garderobe ist so glücklich in einem Sarong wie in einem Savile Row-Anzug und garantiert modisches Lob, wohin auch immer seine Bond-Aufträge ihn führten.